21.05.2024 22:11:10
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 842252 / Charge: BPA 079/24

1 Microsoft Surface Dock


Auktionsende:
Fr., 05.04.2024 - 09:51 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
45,00 EUR
21 Gebote | 309 mal angesehen
Anbieter:
Presse- und Informationsamt der Bundesregierung (12 weitere Auktionen)
Ort:
10117 Berlin
Abholung:
Nein
Versand:
Deutschland (6,50 EUR)
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Microsoft Surface Dock

Das MS Dock war von 2020 bis 2022 im täglichen Bürogebrauch (40h/Woche). Das Gerät funktioniert, hat aber kleine Gebrauchsspuren wie Kratzer und Verschmutzung.

 

CE-Kennzeichnung ist vorhanden.

 

 

 

Dockingstation + USB Hub Eigenschaften

Dockingstation + USB Hub Typ

Dockingstationi

Anzahl Ports

1 Ports

Max. anschliessbare Monitore

2 x

Dockingstation / USB Hub Ausstattung + Funktionen

Notebook Ladefunktion

Kompatibilität

Kompatible Notebookmodelle

Diverse, Surface Book, Surface Pro(alle Modelle)

Kompatible Marken

Microsoft

Betriebssystem Kompatibilität

Windows

 

Anschluss zum Hauptgerät

i

Hauptanschluss

Docking Port

Anschluss zu externen Geräten

Daten-Anschlüsse

USB 3.0 Typ-A (4x)

Video-Anschlüsse

Mini DisplayPort (2x)

Netzwerkanschlüsse

RJ45 (1x)

Audio-Anschlüsse

Klinke 3.5mm (1x)

 

Netzwerk

Max. Port Geschwindigkeiti

1000 Mbit/s

Energieversorgung

i

Ladeleistung

95 W

Stromversorgung benötigt

Ja

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Dorotheenstr. 84
Adresszusatz:
Referat 111
PLZ / Ort:
10117 Berlin
Bundesland:
Berlin
Ansprechpartner:
Herr Marcus Paeck
Telefon: 030-182721242
E-Mail: marcus.paeck@bpa.bund.de
Abholung:
Nein
Versand:
Deutschland (6,50 EUR)
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mo., 25.03.2024 - 09:39 Uhr
Auktion endete:
Fr., 05.04.2024 - 09:51 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).