19.06.2024 16:38:23
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 846816 / Charge: ex 3899 / FL07

1 Fendt 310 Vario mit Frontlader


Auktionsende:
Mo., 20.05.2024 - 20:08 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
44.000,00 EUR
38 Gebote | 4598 mal angesehen
Anbieter:
Baubetriebshof Bruchsal
Ort:
76646 Bruchsal
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Fendt 310 Vario mit Frontlader

Hersteller: Fendt

Typ: 310 Vario

Leistung: 75 kW

Erstzulassung: 12.12.2013

Nächste HU: November 2025

Betriebsstundenstand: 8.535 h

Antrieb: 40 km/h, Allrad

Farbe: Orange

Frontlader: Fendt Typ 3x65, S.-Nr. 3X65080569 mit 3. Kreis

Leergewicht ca.: 4.290 kg

zulässiges GG ca.: 8.500 kg

 

Im Anhang Datenblatt mit allen technischen Daten!

 

Bereifung:

vorne Conti/Trelleborg 440/65/24 ca. 40 % Profil, hinten Conti 540/65/34 ca. 50 % Profil

 

Einsatzbereich:

Der Traktor wurde eingesetzt in der Landschaftspflege für Transport-, Mulch- und Frontladerarbeiten, gelegentliche Winterdiensteinsätze, weshalb der Traktor immer eingewachst wurde.

 

Zustand:

Dem Alter und den Betriebsstunden entsprechende Gebrauchsspuren, s. Fotos wie Riss am Kotflügel vorne rechts, Kratzer am Lack und an Kunststoffverkleidungen, durch Frontladereinsätze Kühlergrill an Motorhabe beschädigt und Hauptscheinwerferaufnahme verformt. Der Schlepper wurde regelmäßig gewartet, s. lückenloses Serviceheft < 8.500 h Inspektion fällig, abgemeldet, fahrbereit.

 

Ausstattung:

TMS, SCR , Fahrhebel Variostick, 2-Kreis-Druckluftbeschaffungsa­nlage, AHK mit 38er Bolzen, 12V ABS Steckdose, zusätzliche Radgewichte hinten je 200 kg, Frontkraftheber Kat II mit einstellbarer Geräteentlastung s. Manometer > Einsatz Schneepflug, Heckkraftheber, 4-DW-Steuergeräte hinten, davon 2 für Mitte Frontlader, Heckzapfwelle Drehzahl 540/ 540E/1000, Vorderachsfederung, mechanische Kabinenfederung, Klimaanlage, RKL, Zusatzscheinwerfer vorne, Arbeitsscheinwerfer im Dach vorne/hinten, elektr. Batterietrennschalter, Rückfahrkamera mit Monitor und Steckdose vorne für Einsatz von Frontkameras, akt. Rückfahrwarner, Aufrüstung in Kabine für Küpper-Weißer-Winterdienst-Tec­hnik, Funkvorbereitung, angefertigte abnehmbare Staubox vorne

 

Bekannte Mängel:

Frontlader lässt ab (Problem Schlepperseitig), Ladeleistung Frontlader nachgelassen, am rechten Außenspiegel Gehäuse gerissen, Abdeckung am Kabinendach vorne verformt, originale Oberlenkerhalterung vorne fehlt , aktuell vorne rechts wurde wegen Reifendefekt vorhandener Ersatzreifen anderes Fabrikat montiert

 

Bisher wurde instandgesetzt:

2024 - Getriebe kalibriert und Ventilplatte abgedichtet, Druckluftleitung hinter Kabine abgedichtet, Lichtschalter erneuert

2022 - alle Hydraulikschläuche am Frontlader erneuert

2021 - im Rahmen der 6.500 h Inspektion an der Vorderachse Axialgelenke der Superstangen und der Lenkzylinder erneuert, Endantrieb rechts abgedichtet

2020 - im Rahmen der 5.000 h Inspektion Fahrersitz Unterteil (Federung) erneuert, Frontladeranbaurahmen befestigt > Schraube defekt

2019 - Frontlader fällt ab, zuständiges Steuergerät mit DBV erneuert, Spurstangenkopf rechts/links erneuert

2018 - undichten Kühler erneuert, Ölverlust an Vorderachse > Eingangsflansch, Achsrohr rechts/links abgedichtet und Achsschenkellager erneuert

2017 - AD Blue Modul (Funktionsstörung) und undichten Klimakondensator erneuert (Kulanz)

 

Dem Bieter wird dringend vor Gebotsabgabe die Besichtigung des Fahrzeuges empfohlen. Termine bitte mit Herrn Peter Schneider unter Tel.: 07251/79-693 vereinbaren.

 

Es wurde kein Gutachten bzw. keine Wertermittlung durchgeführt, der Wert beruht auf einen Wert bei Inzahlungnahme.

 

Nach erfolgtem Zuschlag ist das Fahrzeug innerhalb von 10 Tagen vom Erwerber abzuholen. Für die Verladung und den ordnungsgemäßen Abtransport ist der Abholer selbst verantwortlich. 

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Schnabel-Henning-Str. 37
PLZ / Ort:
76646 Bruchsal
Bundesland:
Baden-Württemberg
Ansprechpartner:
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mo., 06.05.2024 - 20:00 Uhr
Auktion endete:
Mo., 20.05.2024 - 20:08 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).