18.05.2024 18:43:33
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 843104

1 Dücker, Uni-Seitenmäher SMT 15 L


Auktionsende:
Di., 23.04.2024 - 12:31 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
1.100,00 EUR
29 Gebote | 1720 mal angesehen
Anbieter:
Samtgemeinde Artland
Ort:
49610 Quakenbrück
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Dücker, Uni-Seitenmäher SMT 15 L

Dücker, Uni-Seitenmäher SMT 15 L

Erstzulassung: 1989

Maschinennummer: 7893004

Umdrehung: 540 U/min

Gewicht: 560 kg

Breite: 1960 mm

 

Da das Gerät seit mehreren Jahren im Stillstand ist, weißt das Gerät vermehrt Gebrauchsspuren auf, diese äußern sich anhand Rostbefall auf der Oberfläche.

Der Lack und die Oberfläche ist zudem an mehreren Stellen verkratzt und weißt schrammen auf.

Außerdem ist der Seitenmäher an manchen Stellen etwas verbeult und der Gummischutz der Walze etwas zerknickt.

 

Der Uni - Seitenmäher SMT 15 ist ein Schlegelmähwerk zum Abmähen von Straßenbanketten und Böschungen.

Das Gerät wurde speziell für Zugmaschinen mit Frontanbaumöglichkeit, insbesondere mit Schnellwechseleinrichtung, konstruiert.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
auf Anfrage beim Ansprechpartner
PLZ / Ort:
49610 Quakenbrück
Bundesland:
Niedersachsen
Ansprechpartner:
Herr Steffen Kreis
Telefon: 05431/182-500
E-Mail: kreis@artland.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Di., 02.04.2024 - 12:30 Uhr
Auktion endete:
Di., 23.04.2024 - 12:31 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).