13.07.2024 06:29:39
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 855478 / Charge: EF-TLF-VV1260 -B-378-24-A 6.14

36 Sammlermedaillen in Silber (999/1000)


Auktionsende:
Di., 16.07.2024 - 09:00 Uhr
verbleibende Zeit:
3 Tage 2 Std. 30 Min.
325,00 EUR
9 Gebote | 635 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 335,00 EUR
Anbieter:
Thüringer Landesamt für Finanzen (6 weitere Auktionen)
Ort:
99096 Erfurt
Abholung:
Nein
Versand:
Deutschland (14,00 EUR)
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

36 Sammlermedaillen in Silber (999/1000)

Die angebotenen 36 Sammlermedaillen stammen aus einem Nachlass und befinden sich in einen guten Zustand. Die Medaillen sind einzeln in einer Münzkapsel. Die Münzkapseln haben Gebrauchsspuren. (Kratzer und Verschmutzungen). Zur Auktion gehören 3 Münzbox aus holzähnlichen Material, die mit leichten Verschmutzungen und Beschädigungen versehen sind.

Auf den einzelnen Fotos kann man die Vorderseite der Münzen erkennen.

 

 - Material: Silbergehalt 999/1000

 - Durchmesser: 30 mm

 - Gewicht von den einzelnen Medaillen: 8,5 g (Gesamtgewicht 306g)

 

Auf dem anliegenden PDF-Dokument sind die einzelnen Medaillen aufgeführt.

 

Eine Besichtigung ist nach telefonischer Rücksprache möglich und wird empfohlen.

Zusatzdokument

PDF-Dokument PDF-Dokument (PDF)

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Steigerstr. 24
Adresszusatz:
Thüringer Landesamt für Finanzen
PLZ / Ort:
99096 Erfurt
Bundesland:
Thüringen
Ansprechpartner:
Susanne Fischer-Besch
Telefon: 0361/57 3632-789
E-Mail: susanne.fischer@tlf.thueringen.de
Abholung:
Nein
Versand:
Deutschland (14,00 EUR)
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Do., 27.06.2024 - 09:00 Uhr
Auktion endet:
Di., 16.07.2024 - 09:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Sonstige Sache
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).