24.07.2024 13:38:25
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 856780

20 Lenovo ThinkPad T560 20 FJ


Auktionsende:
Mi., 31.07.2024 - 14:00 Uhr
verbleibende Zeit:
7 Tage 0 Std. 21 Min.
815,00 EUR
8 Gebote | 385 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 835,00 EUR
Anbieter:
Bundeszentralamt für Steuern- (19 weitere Auktionen)
Ort:
53225 Bonn
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

20 Lenovo ThinkPad T560 20 FJ

Lenovo ThinkPad T560 20FJ:

  • Core i5 6300U / 2.4GHz
  • 8 GB RAM
  • 128 GB SSD
  • 15.6" IPS 1920 x 1080 (Full HD)
  • 3 x 3.0 USB

 

 

 

Dockingstation Type 40A2:

  • 3x USB 2.0, einer unterstützt Always-on- USB -Laden
  • 3x USB 3.0
  • 10/1000-Gigabit-Ethernet, unterstützt die Verwaltung von Unternehmen
  • 2x DisplayPort 1.2*
  • 1x DVI-D*
  • 1 x HDMI 1.4*
  • 1x VGA*
  • Driver , perfekte Videoqualität
  • 1x Stereo/Mikrofon-Combo-Audioans­chluss

 

Die Notebooks sind gebraucht und vor mehreren Monaten funktionsfähig außer Betrieb genommen worden.
Der Akku ist ungeprüft.
Die dargestellten Bilder sind beispielhaft.

Die Geräte werden mit zurückgesetzten Festplatten angegeben.

 

Lieferumfang:

  • 20 Notebooks Lenovo ThinkPad T560 20 FJ
  • 20 Dockingstationen
  • Ladekabel & Netzteil


Nur Selbstabholung kein Versand.
Abholzeiten: nach Absprache Mo - Do 8:30 Uhr - 15:00 Uhr
Eine vorherige Terminabsprache ist zwingend erforderlich.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
An der Küppe 1
PLZ / Ort:
53225 Bonn
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Ansprechpartner:
Dominik Karkus
Telefon: 0228 406 4222
E-Mail: zollauktion@bzst.bund.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Do., 11.07.2024 - 14:00 Uhr
Auktion endet:
Mi., 31.07.2024 - 14:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).