13.04.2024 14:39:08
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 841202 / Charge: Volkswagen T5 Transporter o. Caravelle

1 Volkswagen T 5 Mehrzweckfahrzeug (7HC)


Auktionsende:
Mo., 08.04.2024 - 08:03 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
9.711,00 EUR
36 Gebote | 2686 mal angesehen
Anbieter:
Pflanzenschutzamt Berlin
Ort:
12347 Berlin
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Volkswagen T 5 Mehrzweckfahrzeug (7HC)

Zur Versteigerung steht ein ausgesondertes Fahrzeug des Pflanzenschutzamtes Berlin.

 

Marke: Volkswagen

Fabrikat: Mehrzweckfahrzeug (7HC)

Handelsbezeichnung: Transporter o. Caravelle

Erstzulassung: 07.11.2008

Vorbesitzer: 1

Kraftstoffart: Benzin

zGG: 2850 kg

Hubraum: 1984 cm³

Getriebeart: Schaltgetriebe

Farbe: orange

Sitzplätze: 5

Schadstoffklasse: Euro 4

Kilometerstand: 95945

Nächste HU/AU: 01/2026

Bereifung: Hankook Vantra ST AS2; 215/65R16C 106/10 4T M+S auf Stahlfelge

Anzahl Schlüssel: 2

 

Bei dem Fahrzeug handelt es sich um ein ausgesondertes Kraftfahrzeug des Pflanzenschutzamtes. Das Fahrzeug wurde vorrangig für den Transport von Equipment verwendet. Das Kraftfahrzeug verfügt über eine Zentralverriegelung, feste Kugelkopfanhängerkupplung, Radio, Parkdistanzkontrolle, dunkel eingefärbte Fahrgastfenster, Airbags, elektr. Außenspiegel sowie Systemeinbauten (Werkzeugschrank, Transportsicherungen).

Mitunter zeigt das Fahrzeug charakteristische Gebrauchsspuren, die im Laufe der Jahre durch Abnutzung entstanden sind.

Dies sind:

- Bezüge der Sitze verschmutzt

- Türöffner (innen) hR locker

- Türdichtungen beschädigt

- kleinere Dellen, Kratzer rundum

- diverse Kratzer und Löcher an der Dach- und Seitenverkleidung (Innenraum)

- Warnfarbenfolie vorn u. hinten lose, abgenutzt

 

Sonstiges:

Das Fahrzeug steht im Freien.

Das Fahrzeug befindet sich in einem ungereinigten und nicht aufbereiteten Zustand.

Letzter TÜV-Bericht ist ohne festgestellte Mängel, siehe Zusatzdokument.

Inspektion, Service ist fällig. Letzter Service inkl. Ölwechsel 11/2022 bei Kilometerstand 94098.

Für weitere technische Daten beachten Sie bitte das PDF Zusatzdokument. 

 

 

Wichtige Hinweise: 

Gern kann das Fahrzeug vor Angebotsabgabe besichtigt werden. Hierfür ist eine frühzeitige Terminvereinbarung mit dem Pflanzenschutzamt Berlin (pflanzenschutzamt@senmvku.ber­lin.de) zwingend erforderlich.

Alle evtl. auf den Bildern, außer dem v.g. Fahrzeug, erkennbaren Gegenstände sind nicht Bestandteil dieser Versteigerung.

Das Fahrzeug muss innerhalb von 21 Werktagen (Montag bis Donnerstag von 08:00 – 15:30 Uhr und Freitag von 08:00 – 11.30 Uhr) nach Bestätigung des Zahlungseingangs und vorheriger Terminvereinbarung abgeholt werden! Eine Verlängerung dieser Frist ist nur in Ausnahmefällen und nach Absprache möglich. Ab dem 22. Werktag nach Bestätigung des Zahlungseingangs fallen Standgebühren i.H. v. 10,-€ pro Tag an, die vom Erwerber zu tragen sind.

Das Fahrzeug wird zur Abholung abgemeldet und wird ohne amtl.- Kennzeichen übergeben, ist aber in einem fahrbereiten Zustand.

Aus rechtlichen Gründen kann Ihnen beim Abholen und/ oder Verladen keine Unterstützung gegeben werde. Hierfür haben Sie selbst Sorge zu tragen. Die Abholung erfolgt auf eigene Kosten und Gefahr. Nach Auktionsende bekommt der Höchstbietende eine E-Mail mit der Bitte sich mit mir zwecks Abwicklung in Verbindung zu setzen.

Festgesetztes Mindestgebot: 5.000 €

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Mohriner Allee 137
PLZ / Ort:
12347 Berlin
Bundesland:
Berlin
Ansprechpartner:
Frau Schäfer
Telefon: 030 700006229
E-Mail: pflanzenschutzamt@senmvku.berlin.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Lager-/ Verwahrkosten:
Es fallen täglich 10,00 EUR Verwahr- bzw. Lagergebühren bei Überschreitung der Zahlungs- und Abholfrist an.
Auktion startete:
Di., 19.03.2024 - 07:59 Uhr
Auktion endete:
Mo., 08.04.2024 - 08:03 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).