12.04.2024 20:17:20
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 842809

1 Volkswagen LT 46 LKW 3 Seiten-Kipper DOKA OFF. Kasten (Bastlerfahrzeug,Keine HU)


Auktionsende:
So., 28.04.2024 - 12:00 Uhr
verbleibende Zeit:
15 Tage 15 Std. 42 Min.
4.829,00 EUR
27 Gebote | 1155 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 4.879,00 EUR
Anbieter:
Markt Werneck
Ort:
97440 Werneck
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Volkswagen LT 46 LKW 3 Seiten-Kipper DOKA OFF. Kasten (Bastlerfahrzeug,Keine HU)

Kilometerstand: 204.580 km
Hubraum: 2461 cm³
Leistung: 80 kW (109 PS)
Kraftstoff: Diesel
Anzahl Sitzplätze: 6
Getriebe: Schaltgetriebe
Erstzulassung: 15.04.2003
Zul. Gesamtgewicht: 4600 kg

Anhängelast (gebremst): 2000 kg

HU: 12/2023 (abgelaufen)

 

Optisch und technisch weißt das Fahrzeug erhebliche Mängel auf. Bremsleitung korrodiert, Feststellbremse Wirkung nicht ausreichend, verschiedene Beleuchtung geht nicht, Lenkschloss ohne Funktion, Ölverlust, Nachweis des Abgasverhaltens fehlt, Bremsscheiben evtl. ersetzen, Durchrostungen an Laderaum, Tür etc., Nebenaggregat undicht, Beulen, Kratzer und Rost (nähers siehe beigefügtem Tüvbericht). Aktuell hat das Fahrzeug keinen TÜV. Vor der nächsten HU sind mindestens die aufgezählten Mängel zu beseitigen. Aus diesem Grund wird das Fahrzeug als reparaturbedürftig (Bastlerfahrzeug) versteigert, ansonsten wäre das Fahrzeug funktionsfähig und fahrbereit.


Es ist nur eine Abholung des Fahrzeugs durch den Ersteigerer möglich. Ein Versand oder eine Transportvermittlung wird seitens des Marktes Werneck nicht angeboten.

 

Eine Besichtigung ist während der Öffnungszeiten des gemeindlichen Bauhofes nach vorheriger Absprache mit dem Bauhofleiter, Sebastian Göller möglich.

 

Nach erfolgtem Zuschlag ist das Fahrzeug innerhalb von 14 Tagen (Zahlungseingang vorausgesetzt) vom Ersteigerer abzuholen. Wenn das Fahrzeug nicht innerhalb der Frist abgeholt wird, kann das Fahrzeug neu versteigert und ggfs. Schadensersatz (§ 6 der AGB) eingefordert werden. Zur Übergabe liegen alle Fahrzeugpapiere, Fahrzeugschlüssel und ggf. Handbücher vor.

Zusatzdokument

PDF-Dokument PDF LT (PDF)

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Kanalweg 2
PLZ / Ort:
97440 Werneck
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Herr Sebastian Göller
Telefon: 09722/91140
E-Mail: bauhof@werneck.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Do., 28.03.2024 - 12:00 Uhr
Auktion endet:
So., 28.04.2024 - 12:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).