13.04.2024 14:54:41
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 841036

1 VW Transporter T4 LKW offener Kasten (Bastlerfahrzeug)


Auktionsende:
Mi., 10.04.2024 - 09:20 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
4.300,00 EUR
43 Gebote | 2164 mal angesehen
Anbieter:
Stadt Wolfenbüttel-
Ort:
38300 Wolfenbüttel
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 VW Transporter T4 LKW offener Kasten (Bastlerfahrzeug)

Zur Versteigerung steht ein ausgesonderter VW Transporter T4 LKW offener Kasten welcher bei der Stadt Wolfenbüttel eingesetzt wurde. Durch den intensiven Gebrauch des auszusondernden Fahrzeugs sind Motor, Antrieb, Fahrwerk, Aufbau, Lack und Innenraum in einem alters- und nutzungsbedingten Zustand. Durchrostungen an Radläufen und Aufbau. Polster und Innenraum stark verschmutzt. Diverse Dellen und Kratzer im Lack. Die Beschreibung und weitere Bilder entnehmen sie bitte dem PDF - Zusatzdokument.

 

Hersteller: Volkswagen VW

Erstzulassung: 03.01.2003

Fahrzeug Typ: 70XO2D

Art: LKW offener Kasten

Kraftstoffart: Diesel

Hubraum: 2461 cm³

Leistung: 65 kw

Leergewicht: 1755 kg

Zul.Gesamt Gewicht: 2680 kg

Laufleistung laut Tacho: 154.415 km

Getriebe: Schaltung

Das Fahrzeug ist abgemeldet und nur bedingt Fahrbereit !

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Neindorfer Str. 9a
PLZ / Ort:
38300 Wolfenbüttel
Bundesland:
Niedersachsen
Ansprechpartner:
Herr Stefan Gaschler
Telefon: 0533186152
E-Mail: stefan.gaschler@wolfenbuettel.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Lager-/ Verwahrkosten:
Es fallen täglich 50,00 EUR Verwahr- bzw. Lagergebühren bei Überschreitung der Zahlungs- und Abholfrist an.
Auktion startete:
Di., 26.03.2024 - 09:00 Uhr
Auktion endete:
Mi., 10.04.2024 - 09:20 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).