15.07.2024 23:37:28
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 856528

1 VW Polo, Typ 6R


Auktionsende:
Mo., 29.07.2024 - 10:00 Uhr
verbleibende Zeit:
13 Tage 10 Std. 22 Min.
7.000,00 EUR
0 Gebote | 2921 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 7.000,00 EUR
Anbieter:
Samtgemeinde Hesel
Ort:
26835 Hesel
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 VW Polo, Typ 6R
Marke (Hersteller):
VW
Modell:
Polo
Fahrzeugart:
Kleinwagen
Leistung:
44 kW (59 PS)
Erstzulassung:
30.06.2016
Kilometerstand:
70.884
Kraftstoffart:
Benzin
HU:
09.2025
Getriebeart:
Schaltgetriebe
Klimatisierung:
ja
Farbe:
Grau
Lackierung:
uni-Farben
Anzahl der Türen:
2/3
Schadstoffklasse:
Euro 6

Baujahr: 2015

Motorleistung: 60PS

Innenausstattung: Stoff

Sitzplätze: 5

Ausstattung: Klimaanlage, Elektrische Fensterheber, Zentralverriegelung, Radio, Infotainment-System mit Touchscreen 

 

Sicherheit: 

- Airbags (Fahrer- und Beifahrerseitenairbags)

- ABS (Antiblockiersystem)

- ESP (Elektronisches Stabilitätsprogramm)

- ISOFIX- Kindersitzbefestigung 

 

Zustand:

Der Zustand des Fahrzeugs ist sehr gut, abgesehen von kleineren Gebrauchsspuren wie Kratzer sind keine weiteren Mängel vorhanden. 

Das Fahrzeug wurde gut gepflegt und ist checkheftgepflegt.

Der Polo weißt eine saubere Innen - und Außenausstattung vor.

Das Fahrzeug ist fahrbereit.

 

Besichtigungen das Fahrzeugs nur mit vorheriger Terminabsprache möglich.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Rathausstr. 14
PLZ / Ort:
26835 Hesel
Bundesland:
Niedersachsen
Ansprechpartner:
Lena Feyen
Telefon: 04950/391121
E-Mail: l.feyen@hesel.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Do., 04.07.2024 - 10:00 Uhr
Auktion endet:
Mo., 29.07.2024 - 10:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).