13.04.2024 15:38:14
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 841473

1 VW LT WUMAG Steiger WG 115 Elevant


Auktionsende:
Do., 04.04.2024 - 06:54 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
14.000,00 EUR
9 Gebote | 1437 mal angesehen
Anbieter:
Stadt Bad Windsheim
Ort:
91438 Bad Windsheim
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 VW LT WUMAG Steiger WG 115 Elevant

 Volkswagen LT 35 mit Arbeitsbühnenaufbau (Hubarbeitsbühne)

 

Angeboten wird hier eine VW LT 35 mit Arbeitsbühnenaufbau (Hubarbeitsbühne)

Bei dem Fahrzeug handelt es sich um ein Kommunalfahrzeug des Bauhofes aus erster Hand.

Die Veräußerung erfolgt auf Grund einer Ersatzbeschaffung.

Das Fahrzeug wurde für alle kommunalen Aufgabengebiete des Bauhofes verwendet.

 

Das Nutzfahrzeug ist voll funktionsfähig.

Die Hubarbeitsbühne befindet sich in einem altersgerechten Zustand.

Trägerfahrzeug: VW LT 35

Erstzulassung: 06/2000

Laufleistung: 98.000km

HU: Dez 24

Zul. Gesamtgewicht: 3,5to

Kraftstoff: Diesel 

Leistung: 80 KW / 109PS

Schaltgetriebe

Radstand: 3.550mm

 

Hubarbeitsbühne:

WUMAG Steiger WG 115 Elevant 

Baujahr: 2000

UVV: Mai 24

Stunden: 8.400 Std 

Arbeitshöhe: 11,50 m

Seitliche Reichweite: 6,80m 

Schwenkbereich: 460 Grad 

Tragkraft: 265 kg / 2 Personen

Gerät gegen 1000 V isoliert 

Rundumleuchte, fest, seitlich links 

 

Das Fahrzeug ist fahrbereit aber abgemeldet.

Papiere sowie Betrieb- und Wartungsanleitung und 2 Schlüssel sind vorhanden.

 

Das Fahrzeug weist nutzungsbedingte und altersentsprechende Gebrauchsspuren auf.

 

Sichtbare und bekannte Mängel:

Gebrauchsspuren im Innenraum (Abnutzungen am Sitz, des Lenkrad und der Bedienelemente) 

Kleinere Roststellen und Lackkratzer / Lackabplatzer 

Lack des Fahrerhauses verblasst
Sitz beschädigt (Stoff hat Löcher)

Pedale abgenutzt 

Bedienpult Griffe abgenutzt 

Beschädigungen an der Karosserieverkleidung

Türdichtungen eingerissen 

 

Eine Besichtigung vor Gebotsabgabe empfohlen. Besichtigungstermine sind vorab telefonisch abzustimmen.

 

Andere Gegenstände auf den Fotos sind nicht Gegenstand dieser Auktion.

Die Übergabe erfolgt nach Zahlungseingang, der Transport ist durch den Ersteigerer und dessen Risiko zu organisieren.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Walkmühle 4
PLZ / Ort:
91438 Bad Windsheim
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Herr Johannes Popp
Telefon: +4998416529833
E-Mail: johannes.popp@bad-windsheim.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Lager-/ Verwahrkosten:
Es fallen täglich 10,00 EUR Verwahr- bzw. Lagergebühren bei Überschreitung der Zahlungs- und Abholfrist an.
Auktion startete:
Mi., 20.03.2024 - 06:53 Uhr
Auktion endete:
Do., 04.04.2024 - 06:54 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).