13.04.2024 14:06:18
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 840614

1 Traktor Deutz Fahr Agrotron K420


Auktionsende:
Mo., 08.04.2024 - 10:30 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
19.700,00 EUR
25 Gebote | 5011 mal angesehen
Anbieter:
Stadt Sankt Augustin - Zentraler Bauhof 7/70
Ort:
53757 Sankt Augustin
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Traktor Deutz Fahr Agrotron K420

Hersteller: Deutz Fahr

Typ/Verkaufsbezeichnung: Agrotron K420

Fahrzeug -Ident-Nr.: ZKDL3904W0TD10022

Motor: Diesel

Leistung: 82kW

Hubraum: 4038ccm

Erstzulassung: 03.07.2008

Fälligkeit HU: 08/24

Nutzlast (kg) / Leergewicht: 2175kg / 5325kg

zul. Gesamtgewicht: 7500kg

Maße über alles: L/B/H 4342mm / 2461mm / 2794mm

Räder: 4

Achsen/angetr. Achsen: 2 / 2

Türen: 2

Sitzplätze: 2

Farbe: grün

Motorstunden: 9788h

 

Besonderheiten:

Bereifung 40%

Fahrersitz erneuert 2022 (Komfortsitz)

Fronthydraulik

Anbauplatte vorne

Turbolader erneuert 2022

Keine Winterdienstnutzung

Zugmaul Automatik

 

Mängel/Anstehende Reparaturen:

Ölverbrauch

Fahrzeug qualmt blau

Motorkupplung Verschleißgrenze

 

 

Besichtigung nur nach Absprache

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Am Bauhof 2
PLZ / Ort:
53757 Sankt Augustin
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Ansprechpartner:
Herr Patrick Bohot
Telefon: 02241243264
E-Mail: patrick.bohot@sankt-augustin.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mo., 25.03.2024 - 10:30 Uhr
Auktion endete:
Mo., 08.04.2024 - 10:30 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).