22.04.2024 08:01:31
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 840471 / Charge: 573010.5312000

1 Schmidt Aufsatz Streuer


Auktionsende:
Mi., 17.04.2024 - 08:16 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
2.105,00 EUR
18 Gebote | 1162 mal angesehen
Anbieter:
Stadt Osterholz-Scharmbeck, Fachbereich Finanzen
Ort:
27711 Osterholz-Scharmbeck
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Schmidt Aufsatz Streuer

Aufsatz Streuer für Unimog U20

Technische Daten 

Hersteller: Schmidt

Typ: Stratos B15L-18 VCXN-350

Fabrik Nr.: S2B36967

Baujahr: 2012

Ausstattung:

Inhalt: 1,5cbm, 500L, Leergewicht: 427 Kg.

 

Zustandsbeschreibung:

  • sehr starke Verrostungen am Behälter
  • Hydraulikschläuche stark angerostet 
  • UVV abgelaufen 
  • Gitter verbogen und stark Verrostet 

 

Gebrauchsspuren,

abgesehen von den beschriebenen Schäden/Mängeln weist das Objekt einen, bezogen auf Alter und

Nutzung, üblichen Gesamtzustand auf. 

Die Abholung ist durch den den neuen Eigentümer eigenverantwortlich zu organisieren und durchzuführen.


Aus haftungsrechtlichen Gründen kann kein Verlade Hilfe und keine Unterstützung gewährt werden.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Im Hof 1
PLZ / Ort:
27711 Osterholz-Scharmbeck
Bundesland:
Niedersachsen
Ansprechpartner:
Herr Gerhard Behrens
Telefon: 04791 17414
E-Mail: behrens@osterholz-scharmbeck.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Di., 19.03.2024 - 08:16 Uhr
Auktion endete:
Mi., 17.04.2024 - 08:16 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).