22.04.2024 14:34:31
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 842393 / Charge: DD-HZA-0063-23

1 Pkw Seat Toledo 1.6, EZ 2002, Unfall-Bastlerfahrzeug, mit AHK


Auktionsende:
Di., 09.04.2024 - 20:00 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
400,00 EUR
0 Gebote | 1123 mal angesehen
Anbieter:
Verwertungsstelle des Hauptzollamts Dresden (29 weitere Auktionen)
Ort:
01099 Dresden
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Pkw Seat Toledo 1.6, EZ 2002, Unfall-Bastlerfahrzeug, mit AHK
  • Erstzulassung: 20.09.2002
  • Kraftstoff: Benzin
  • Hubraum: 1598 cm³
  • Leistung: 77 kw, 105 PS
  • Km-Stand: 192.399 km (abgelesen)
  • Farbe: schwarz
  • Türen 4/5
  • Schaltgetriebe
  • Klimatisierung: ja (keine Funktionsprobe möglich)
  • Bereifung: Winter Contact TS 860 Continental 195/65 R 15 T 
  • mit Anhängerkupplung
  • HSN/TSN: 7593/487
  • FIN: VSSZZZ1MZ3R039001
  • Schadstoffklasse: EURO 4
  • HU: 09/2025

 

Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein) und HU-Protokoll vom 19.09.2023 liegt vor

HU-Protokoll Ergebnis: ohne erkennbare Mängel (Abblendlicht links zu niedrig, ergänzender Hinweis: Achsaufhängung Gummilagerungen, 2. Achse rechts beginnende Ablösung und Querlenker 1. Achse links und rechts innen Verschleißerscheinungen) 

 

1 Notschlüssel zum Öffnen des KFZ vorhanden

keine Original-Schlüssel und keine Zulassungsbescheinigung Teil II (KFZ-Brief) vorhanden

 

Starten des KFZ mit Notschlüssel wegen automatischer Wegfahrsperre nicht möglich.

 

Fahrzeug mit altersüblichen Gebrauchsspuren, unter anderem Kratzer ringsum, Lack mit Schleier, Anrostungen, kleinere Blechschäden (siehe Fotos), Gummis teilweise spröde, Innenraum stark verschmutzt, durch vermutlichen Wassereintritt an den Türen innen Schimmel und Stockflecken, Rückstände Zigarettenreste, Tabakgeruch, geringer Tankinhalt, altersbedingte Abnutzungserscheinungen, Kofferraum mit Ersatzrad 

 

Da ein Starten des KFZ nicht möglich war (fehlender Original-Schlüssel) wird das KFZ als Bastlerfahrzeug/Teileträger angeboten. Ggf. sind die zulassungsrechtlichen Bestimmungen vom Bieter vor Gebotsabgabe bei seiner zuständigen KFZ-Zulassungsstelle zu klären. Das Fahrzeug ist abgemeldet. Der Erwerber erhält eine Bestätigung, dass er das KFZ ersteigert hat.

 

Besichtigung wird empfohlen und ist nach Terminvereinbarung möglich. Einzelne Fotos aus dem beigefügten pdf.Dokument können auf Anfrage in Originalgröße per E-Mail übersandt werden.

Standzeit vor Ort seit Oktober 2023. Auf das Erstellen eines Gutachtens wurde verzichtet.

Zusatzdokument

PDF-Dokument weitere Fotos (PDF)

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Hartmut-Dost-Str. 5
PLZ / Ort:
01099 Dresden
Bundesland:
Sachsen
Ansprechpartner:
Frau Trobisch
Telefon: 0351 - 4644 3955
E-Mail: zoll-auktion.hza-dresden@zoll.bund.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Di., 26.03.2024 - 20:00 Uhr
Auktion endete:
Di., 09.04.2024 - 20:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Pfandsache
Verbraucher­hinweis:
Es gelten keine Verbraucher­schutz­bestimmungen nach dem BGB.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).