18.04.2024 05:35:41
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 840467

1 Pergola Markise W 550


Auktionsende:
So., 14.04.2024 - 09:30 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
2.400,00 EUR
18 Gebote | 1414 mal angesehen
Anbieter:
Verwaltungsgemeinschaft Nabburg
Ort:
92507 Nabburg
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Pergola Markise W 550

mit Führungsschiene und Kasten

Funk, kein Handsender vorhanden

inkl. Bodenplatten

Farbe der Aluminiumteile: RAL 7032

Stoffbespannung: Acryl Dessin G267

Markise Maße: 530 x 400 cm (Breite x Höhe)

Kauf: 2021

 

Die Markise ist voll funktionsfähig und ist aktuell abgebaut und wird überdacht gelagert.

Die Lagerfläche ist gut anfahrbar für Fahrzeuge zum abholen bzw. abtransportieren.

Die Markise ist außen am Kasten leicht durch die Natur verschmutzt. kann aber leicht gereinigt werden.

Es handelt sich bei dieser Auktion ausschließlich um die auf den Bildern dargestellte Markise. Weitere sichtbare Gegenstände gehören nicht zum Auktionsumfang. 

Weitere Markisen werden unter der Aktion ID 840449, 840462 und 840473 angeboten. 

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Am Mähntor 6
PLZ / Ort:
92507 Nabburg
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Herr Felix Kreckl
Telefon: 09433-1856
E-Mail: felix.kreckl@vg-nabburg.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
So., 24.03.2024 - 09:30 Uhr
Auktion endete:
So., 14.04.2024 - 09:30 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).