25.06.2024 22:41:54
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 847175

1 Mercedes Benz Unimog / U 400


Auktionsende:
Fr., 14.06.2024 - 09:38 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
42.100,00 EUR
44 Gebote | 1935 mal angesehen
Anbieter:
Stadt Herrieden
Ort:
91567 Herrieden
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Mercedes Benz Unimog / U 400

1 Mercedes Benz Unimog / U 400 Marke /

Hersteller: Mercedes Benz

Leistung: 175 KW / 237 PS

Motorausführung: Euro 4

Erstzulassung: 21.10.2008

Kilometerstand: 95.350 km

Betriebsstunden: 9.741 Stunden

Kraftstoffart: Diesel

Hauptuntersuchung: Oktober 2024

Sicherheitsprüfung: April 2025

Getriebe: Automatic Shift EAS, Telligent-Schaltung (EPS, DC-8-Gang Wendegetriebe)

Klimatisierung: ja

Farbe: Organe

Bereifung: 365/80 R 20 MPT

 

Ausstattung

Variopilot (Wechsellenkung)

Motorzapfwellenantrieb einschl. Zapfwelle vorne, Zapfwellendrehzahlbegrenzung

Kühlerschnellreinigungssystem, Wechsellüfter

Permanent Allrad mit sperrbarem Längsdifferenzial

Differentialsperre an Vorder- und Hinterachse

Hydrostatischer Fahrantrieb mit Verstellmotor

Frontanbauplatte Gr. 3

Anhängekupplung, Maulkupplung hinten

Anhängerbremsanlage, Zweileitung

Windschutzscheibe beheizbar

Rückwandfenster

Komfortschwingsitz luftgefedert, heizbar, Fahrer

Komfortschwingsitz, luftgefedert, heizbar, Beifahrer

Radio, Antenne, Lautsprecher

Auspuffrohr nach oben

Bordsteckdose 24V/25A

Dauerstromsteckdose 12V/15A 

Zusatzscheinwerfer für Frontanbaugeräte

Rundumkennleuchten

Zweikreis-Hydraulikanlage proportional

Hydraulikanlage 3zellig

Hydr. Steckeranschluß vorn 2fach Zelle3, 4fach Zelle 1+2

Druckleitung vorn für 2. Hydraulikkreis

separate Rücklaufleitung vorn

Hydr. Steckeranschluß hinten 4fach, Zelle 2+3

Druckleitung hinten für 2. Hydraulikkreis

separate Rücklaufleitung

Schneepflugentlastung 

Pritsche 2400 x 2050 x 400 mm

 

Gesamtzustand

Der Unimog war bis zum Zeitpunkt der Außerbetriebsetzung im Mai 2024 im Einsatz und voll funktionsfähig.

Das Fahrzeug ist Fahrbereit und wird abgemeldet übergeben.

Es wurde ein Gutachten zur Wertermittlung erstellt.

Darüber hinaus wird u.a. auf folgende Schäden/Mängel hingewiesen:

- Korrosion (Korrosionserscheinungen an Chassis und an den Aggregaten durch den Einsatz als Winterdienstfahrzeug)

- Diverse kleinere Beulen, Lackschäden und Rost, siehe Bilder

- Blinker vorne links Glas gebrochen

- Im Armaturenbrett Befestigungslöcher von verschiedenen Halterungen

 

1 Mulag Kombinationsmähgerät MKM 700

bestehend aus Frontausleger- und Randstreifen- Mähgerät

Rechts- und Linksarbeit

Reichweite 6,70m ab Fahrzeugmitte, im Kombibetrieb, 7,20 m ab Fahrzeugmitte im Solobetrieb 

Auslegerschwenkbereich 240 Grad

Ein-ausschaltbare Schwimmstellung, Auslegerentlastungregelung Typ Mähtronic

Hydraulischer Torsionsrahmen gegen Fahrzeugverwindung

Zwei Abstellstützen, hydraulisch, höhenverstellbar.

Parkrahmen zur Ablage des Auslegerarmes

Ballastgewicht 1.050 kg

Baujahr: 2008

Gewicht: 1.400 kg

Betriebsstunden: 4.704 Stunden

Das Kombinationsmähgerät war bis Mai 2024 im Einsatz und ist voll funktionsfähig. Das Mähgerät wurde durch ein Neugerät ersetzt, deshalb die Aussonderung.

Das Kombinationsmähgerät weist Gebrauchsspuren, Lackschäden, Korrosion, Anfahrschäden auf. 

Beide Mähköpfe, Messerwellen zeigen Verschleißspuren.

Hydraulikleitungen Alter, Verschleiß 

Abstellstützen Undichtheiten

 

1 Schmid Silo-Streuautomat Mitos II FST 17

Baujahr 2005

Betriebsstunden Total: 2277,7 Stunden

Betriebsstunden Einsatz: 1.334,3 Stunden

Betriebsstunden Bereitschaft: 943,40 Stunden

Feuchtsalzanlage

Abstellfüße 3 Tonnen

Klappdach

Elektronische Streusalzkontrolle, ESK

 

 

Es wird eine Besichtigung des Fahrzeuges vor Gebotsabgabe empfohlen.

Angeboten wird allein der Unimog mit Mulag Mähgerät und Winterdieststreuer. Andere auf den Bildern erkennbare Objekte sind nicht Gegenstand der Auktion.

Aus haftungsgründen kann bei der Übergabe des Fahrzeuges kein Personal oder Gerät/Material zur Verfügung gestellt werden. Der Erwerber verpflichtet sich, selbst für ein geeignetes Transport Fahrzeug, Ladungssicherung und für die Einhaltung der Vorschriften der Straßenverkehrsordnung (StvO) sowie sonstigen Transportvorschriften Sorge zu tragen.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Industriestr. 13
Adresszusatz:
Städtischer Bauhof
PLZ / Ort:
91567 Herrieden
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Gerhard Roch
Telefon: 09825/7623105
E-Mail: gerhard.roch@herrieden.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mi., 29.05.2024 - 09:29 Uhr
Auktion endete:
Fr., 14.06.2024 - 09:38 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).