13.04.2024 14:01:43
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 842363 / Charge: RTS Hechingen

1 Mercedes-Benz Sprinter 4x4; Bastler- bzw. Unfallfahrzeug


Auktionsende:
Di., 09.04.2024 - 14:48 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
18.599,00 EUR
76 Gebote | 5080 mal angesehen
Anbieter:
Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei (6 weitere Auktionen)
Ort:
72379 Hechingen
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Mercedes-Benz Sprinter 4x4; Bastler- bzw. Unfallfahrzeug

Verkaufsbezeichnung

Mercedes-Benz Sprinter 4x4

 

Kraftstoffart

Diesel

 

Leistung / Hubraum

120 kW / 2143 ccm

 

Getriebeart

Automatik

 

Erstzulassung

26.11.2015

 

Gesamtfahrleistung (km)

336403

 

Beachten Sie zu technischen Mängeln das Zusatzdokument!

Alle Informationen zum Fahrzeug sind im Zusatzdokument ersichtlich.

 

Es wird angeraten, das Fahrzeug vor Gebotsabgabe zu besichtigen.

 

Das Fzg ist bedingt fahrbereit, aufgrund der Bremsenmängel jedoch

nicht verkehrssicher und muss daher zum Transport verladen werden.

Fzg-Höhe von ca. 290 cm (inkl. Dachaufbau) beachten.

 

Nach Auktionsende und nach Zahlungseingang auf dem Behördenkonto erfolgt die Übergabe am genannten Ort.
Die Abholung muss innerhalb von 10 Tagen (Montags -Donnerstags zwischen 08:00 - 15:00 Uhr und Freitags zwischen 08:00 - 11:00 Uhr) erfolgen!

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Bisinger Str. 35
PLZ / Ort:
72379 Hechingen
Bundesland:
Baden-Württemberg
Ansprechpartner:
Herr Frank Schlaich
Telefon: 07471/618-106
E-Mail: stuttgart.ptls.abt4.ref43.hch.ser.fpbw@polizei.bwl.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mo., 25.03.2024 - 14:30 Uhr
Auktion endete:
Di., 09.04.2024 - 14:48 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).