18.04.2024 02:50:16
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 840031 / Charge: LF 8/6

1 MAN L2000 Löschfahrzeug LF 8 ohne TÜV


Auktionsende:
Do., 25.04.2024 - 14:00 Uhr
verbleibende Zeit:
7 Tage 11 Std. 9 Min.
9.500,00 EUR
0 Gebote | 2224 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 9.500,00 EUR
Anbieter:
Gemeinde Harrislee
Ort:
24955 Harrislee
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 MAN L2000 Löschfahrzeug LF 8 ohne TÜV

Angeboten wird ein fahrtüchtiges Iveco Magirus Löschfahrzeug (LF 8) auf MAN L2000 Fahrgestell mit altersentsprechenden Schäden / Mängeln ohne feuerwehrtechnische Beladung und ohne TÜV aus dem Bestand der Freiwilligen Feuerwehr

 

Erstzulassung: 16.09.2003

Hauptuntersuchung (TÜV) wäre fällig gewesen in 02/2024

Kilometer-Stand: 22.872

Leergewicht: 4.980 kg,

zulässige Gesamtmasse: 8.600 kg

Energiequelle: Diesel-Kraftstoff

Leistung: 103 kW

Hubraum: 4.580 cm³

 

Feste Einbauten wie z. B. Halterung für Gerätschaften im Aufbau, eingebaute Heckpumpe, Auszug für Stromerzeuger, Lichtmast am Dach bleiben im Fahrzeug.

Das Fahrzeug wird ohne feuerwehrtechnische Beladung und ohne Funkanlage versteigert.

Das Fahrzeug wird ohne Kennzeichen ausgeliefert.

In diesem Zustand ist das Löschfahrzeug nur durch Aufgabenträger im Brand- und Katastrophenschutz zulassungsfähig.

Für eine sonstige private oder gewerbliche Verwendung ist ein Rückbau der Sondersignalanlage (Blaulicht und Einstzhorn) erforderlich; zusätzlich sind sämtliche Anschriften zu entfernen.

 

Festgestellte Schäden / Mängel:

Lichtmast defekt, Hilfsrahmen durchgerostet, Bodenblech korrodiert, Steinschlag im Randbereich der Frontscheibe, Sitzbezug Fahrersitz verschlissen, Verriegelung der Tür hinten links gebrochen, Staufachklappen vorne und hinten oxidiert, Dach-Steckdose ohne Funktion, C-Säule rechts korrodiert, Seitenwand rechts korrodiert, Lackschaden mit Rostansatz an der Tür hinten links, Lackschaden mit Korrosionsansatz an der C-Säule hinten links

 

Bei Bedarf kann ein Sachverständigen-Gutachten aus 09/2023 zum Fahrzeug eingesehen werden.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
auf Anfrage beim Ansprechpartner
PLZ / Ort:
24955 Harrislee
Bundesland:
Schleswig-Holstein
Ansprechpartner:
Frau Dinah Brütt
Telefon: 0461 / 706-166
E-Mail: D.Bruett@gemeinde-harrislee.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mo., 25.03.2024 - 14:00 Uhr
Auktion endet:
Do., 25.04.2024 - 14:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).