25.06.2024 23:08:34
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 851246 / Charge: 1

1 Löschgruppenfahrzeug IVECO LF8/6


Auktionsende:
Mo., 17.06.2024 - 10:00 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
25.000,00 EUR
0 Gebote | 1723 mal angesehen
Anbieter:
Gemeindeverwaltung Arzberg
Ort:
04886 Arzberg
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Löschgruppenfahrzeug IVECO LF8/6

1 Löschgruppenfahrzeug LF 8/6 Magirus-Aufbau, Fahrgestell IVECO I (FF 100 E), Allrad

Erstzulassung: 28.02.2002

Bezeichnung Fahrzeugklasse und Aufbau: SO-Kfz. Löschfahrzeug LF 8/6

Volumen Löschwassertank: 600 Liter

Gesamtfahrleistung (km): ca. 15.800

Herstellerkurzbezeichnung: IVECO (I)

Hubraum cm³ : 5.880 

Leistung kW: 154 (PS: 209)

Antrieb: Allrad

Schaltung: Handschaltung (6 Gang) 

Kraftstoffart: Diesel

Zulässiges Gesamtgewicht kg: 10 Tonnen (Ein Schreiben und ein Typenschild sind vorhanden, dass dieses Fahrzeug auf 12 Tonnen zugelassen werden kann.)

Leergewicht kg: 7.245

maximale Zuladung kg: 2.755

Sitzplätze: 1/8

Maße über alles mm: Breite: 2500 mm, Höhe: 3100 mm, Länge: 7300 mm 

Höchstgeschwindigkeit: 99 km/h

Singlebereifung: 10 Jahre alt

Standheizung: Ja (Webasto)

Fahrersitz: pneumatische Federung 

Fahrzeugfarbe: RAL 3000

nächste HU: Juli 2024

 

Aufbau:

Lagerung von Standard DIN Beladung aus dem Jahr 2002

Lichtmast mit 2 Stück 1000W Halogenstrahler

Dachkasten

Lagerung für 4-teilige Steckleiter auf Dach

Suchscheinwerfer oben, hinten am Heck

Wasserstank mit 600 Liter

Auszug mit pneumatischer Höhenverstellung für TS

drehbarer Auszug für Rettungssatz

drehbarer Auszug für Stromerzeuger

Lagerung für 6 Stück A-Saugschlauch

elektrisch einfahrbare Schnellangriffseinrichtung mit 50 m formstabilen Druckschlauch

Heckpumpe FPN 10-1000 (Betriebsstunden Heckpumpe: 191,06 h)

Lagerung für 2 PA im Aufbau

Lagerung für 4 PA Ersatzflaschen im Aufbau

Lagerung für 2 PA im Mannschaftsraum

Suchscheinwerfer am Armaturenbrett bei Gruppenführer

Mannschaftsraum mit Alu-Tränenblech verkleidet

1 Gerätekasten im Mannschaftsraum mit 3 Sitzplätzen

1 Gerätekasten im Mannschaftsraum mit 4 Sitzplätzen (in Fahrtrichtung)

 

Keine Funk- u. Ladegeräte, Tragkraftspritzen oder sonstige Ausrüstungen vorhanden. 

 

Es handelt sich um ein gepflegtes Fahrzeug in gutem Allgemeinzustand, das aus dem Dienstbetrieb ausgesondert worden ist.

Kleinere Gebrauchsspuren auf den lackierten Oberflächen sind durch den Fahr- und Übungsbetrieb vorhanden.

Turnusmäßige Wartungen und anfallende Reparaturen sind durchgeführt worden.

Das Fahrzeug ist fahrbereit und verkehrssicher.

Die Beladung und die Funkanlage sind entfernt worden.

Eine Besichtigung des Fahrzeugs vor Gebotsabgabe kann nach entsprechender Terminvereinbarung selbstverständlich erfolgen.

Für eine private oder gewerbliche Nutzung sind ein Rückbau der Sondersignalanlage sowie eine Änderung der Betriebserlaubnis erforderlich.

Das Fahrzeug kann auf eigener Achse überführt werden. 

 

Ein Wertgutachten wurde nicht erstellt.

Innerhalb von 10 Tagen nach Beendigung der Auktion hat die Bezahlung und Abholung zu erfolgen.

 

Der Erwerber hat die Abholung, Beladung und die Ladungssicherung auf eigene Kosten und Gefahr zu organisieren.

Aus haftungstechnischen Gründen kann bei der Verladung nicht geholfen werden.

Der Abholer bestätigt bei der Abholung mit seiner Unterschrift, dass er mit den gültigen Rechtsvorschriften

zur Sicherung von Ladung von Transportgütern vertraut ist.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Platz der Einheit 1
PLZ / Ort:
04886 Arzberg
Bundesland:
Sachsen
Ansprechpartner:
Madeleine Braune
Telefon: +493421732215
E-Mail: m.braune@beilrode.com
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Lager-/ Verwahrkosten:
Es fallen täglich 15,00 EUR Verwahr- bzw. Lagergebühren bei Überschreitung der Zahlungs- und Abholfrist an.
Auktion startete:
Mo., 03.06.2024 - 10:00 Uhr
Auktion endete:
Mo., 17.06.2024 - 10:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).