28.05.2024 11:40:13
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 848071 / Charge: ROF_BH_4-2024

1 Kubota Kompakttraktor STW 40


Auktionsende:
Fr., 17.05.2024 - 12:20 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
12.000,00 EUR
0 Gebote | 1109 mal angesehen
Anbieter:
Magistrat der Stadt Rotenburg a. d. Fulda
Ort:
36199 Rotenburg a. d. Fulda
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Kubota Kompakttraktor STW 40

Der Kompakttraktor wurde bis zum Schluss gefahren und ist noch voll funktionsfähig.

Bitte beachten Sie die Mängel die unten aufgeführt sind.

 

Technische Daten 

 

Marke: Kubota

Typ: L 9

Version: STW40-C

Gesamtmasse: 2400 kg

Leermasse: 1360 kg

Anhängelast gebremst: 3500 kg

Anhängelast ungebremst: 1500 Kg

Hubraum: 1826 ccm³

Nennleistung: 28 kW

Kraftstoff: Diesel

Höchstgeschwindigkeit: 34 km/h

Erstzulassung: 23.06.2015

Anzahl Vorbesitzer: 1

Klimaanlage: Ja

Heckhydraulik: Ja

Steuergeräte: 2x DW (Doppeltwirkend) / 1x EW (Einfachwirkend)

Zapfwelle vorne: 1000er

Wasser in Reifen: Ja

Hydrostatisches Getriebe: Ja

Frontdreieck: Kat 0

Luftgefederter Sitz: Ja

TÜV: 06 / 2025

Betriebsstunden: 3249 h

 

Alle Serviceintervalle wurden von dem Gerät eingehalten und durchgeführt. 

 

Das Fahrzeug weißt die folgenden Mängel auf:

 

- Leichter Rost und Kratzer (altersbedingte Gebrauchsspuren)

- Riss im Getriebegehäuse / das Getriebe verliert Öl ist aber nie trocken gelaufen und funktioniert

- Kabelbaum hat Beschädigungen aber funktionsfähig 

 

 

Weitere auf den Bildern ersichtliche Gegenstände, sind nicht Bestandteil dieser Auktion.

 

Eine Besichtigung / Probefahrt auf Bauhofgelände (Gerät ist abgemeldet) vor Gebotsabgabe ist möglich und wird empfohlen, von Montag bis Donnerstag von 8:00 Uhr bis 15:00 Uhr.

Bitte um telefonische Voranmeldung.

 

Alle Relevanten Papiere werden dem Gewinner der Auktion bei Abholung ausgehändigt. 

 

- Letzte HU

- Fahrzeugschein

- Fahrzeugbrief 

- letzte Bericht UVV Prüfung 

 

Für den Abtransport und die Ladungssicherung ist der Gewinner der Auktion/Abholer verantwortlich.

 

Das Geräte wurde extern jährlich nach der DGUV V 70 UVV geprüft, letzte Prüfung war im Juni 2023.

Das Gerät befand sich noch bis ende 2023 in Benutzung.

Achtung bei dem Wertgutachten ist ein Tippfehler vorhanden, er wurde in Januar 2024 und nicht in 2023 Begutachtet. 

Das geänderte Wertgutachten wird bei der Abholung vorliegen. 

 

Das Gerät muss nach Auktionsende innerhalb von 21 Tagen abgeholt sein, ansonsten entstehen Lagerkosten in höhe von 10 € am Tag. 

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Enge Gasse 3
Adresszusatz:
Bauhof
PLZ / Ort:
36199 Rotenburg a. d. Fulda
Bundesland:
Hessen
Ansprechpartner:
Herr Simon Deisenroth
Telefon: 06623 933 312
E-Mail: simon.deisenroth@rotenburg.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Lager-/ Verwahrkosten:
Es fallen täglich 10,00 EUR Verwahr- bzw. Lagergebühren bei Überschreitung der Zahlungs- und Abholfrist an.
Auktion startete:
Fr., 03.05.2024 - 12:20 Uhr
Auktion endete:
Fr., 17.05.2024 - 12:20 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).