13.04.2024 14:37:44
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 840428 / Charge: CR-BBH 01/2024

1 Kärcher MIC 84 - Geräteträger inkl. 2x Mähwerk, Absaugung & Solesprüher


Auktionsende:
Fr., 05.04.2024 - 10:30 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
13.600,00 EUR
9 Gebote | 3258 mal angesehen
Anbieter:
Stadtverwaltung Crailsheim - Ressort Mobilität & Umwelt
Ort:
74564 Crailsheim
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Kärcher MIC 84 - Geräteträger inkl. 2x Mähwerk, Absaugung & Solesprüher

Zur Versteigerung stehen hier ein Geräteträger Kärcher MIC 84 inkl. umfangreichem Zubehör:

 - Sole-Sprüher von epoke (aktuell aufgebaut)

 - zwei passende Mähwerke und

 - eine entsprechende Absaugung.

Der Sole-Sprüher und die Absaugung werden inkl. Ständer / Stützen zur Montage und Lagerung versteigert.

 

Technische Daten Fahrzeug / Geräteträger MIC 84

  • VIN: YSE442012EF010048
  • Erstzulassung: 25.05.2016
  • Letzte Zulassung: 25.05.2016
  • Vorbesitzer: 0
  • Betriebsstunden: 2716 h
  • Leistung: 63 kW
  • Hubraum: 3620 ccm
  • Diesel
  • KBA-Nr.: 1576/000
  • TÜV / AU: 05/2024 (letzter TÜV ohne Mängel)
  • Zul. Gesamtgewicht: 5000 kg
  • Leergewicht: 2562 kg
  • Bereifung vo + hi: 33x15,50-15
  • Profil: ca. 25 % Restprofil (vo + hi)
  • Nach Unfall auf dem Betriebsgelände Mitte 2023 nicht mehr in Benutzung. Stand seither in einer Garage.
  • CE-Kennzeichen vorhanden (Trägerfahrzeug + Zubehör)

 

Allgemeine Angaben

  • Das Fahrzeug war regelmäßig zur Wartung oder Repartur in einer Fachwerkstatt.
  • Einsatz im Winterdienst und als Mähfahrzeug. Das Zubehör wird in dieser Auktion mitversteigert
  • Klimaanlage

 

Mängel (Fahrzeug)

  • Diverse Gebrauchsspuren wie Lackbeschädigungen oder Schrammen durch die Nutzung als Mähfahrzeug und Salzstreuer.
  • Hydraulikanschlüsse rostig
  • Fahrzeug mit Unfallschaden (Fahrzeug ist bei der Reinigung vorne von einer Rampe gefahren)
    • Beschädigungen siehe Gutachten im Anhang
      • Auszug: Türe links, Verriegelung Türe rechts, Flexrohr Abgasanlage, Außenspiegel abgebrochen, Gaspedal klemmt manchmal, Batterie mit Halterung beschädigt
    • Bedingt fahrbereit!
      • Bei der letzten Probefahrt (Starthilfe erforderlich) auf dem Betriebsgelände am 11.03.2024 lies sich das Fahrzeug fahren und das Display ablesen.
    • Das Fahrzeug wird ausdrücklich als defekt bzw. Bastlerfahrzeug versteigert!

 

 

Zubehör

 

  • 2x Anbau-Sichelmäher
    • 1x Mähwerk Loipfinger in gutem Zustand - Xaver Loipfinger Modell K190 KLA
      • BJ: 2016 - 2 Jahre Nutzung als Vorführer, dann zwei Saisons als Mähwerk bei der Stadt Crailsheim
      • Seit ca. 1,5 Jahren in Garage gelagert. Funktionsprüfung konnte nicht durchgeführt werden. Zuletzt Ende 2022 in Benutzung, dabei funktionsfähig
      • 360 kg Eigengewicht
      • 190 cm Arbeitsbreite
      • Räder vorne ausgeschäumt
    • 1x Stoll Sichelmähwerk mit diversen Mängeln (Ersatzteilspender)
      • BJ: 04/2017
      • 290 kg Eigengewicht, 180 cm Arbeitsbreite
      • Mängel z. B. abgefahrene Reifen, diverse geschweißte Stellen
      • grundsätzlich funktionsfähig, jedoch seit ca. 3 Jahren in Garage gelagert, da zweites Mähwerk beschafft wurde.
      • eine Funktionsprüfung konnte nicht durchgeführt werden - Versteigerung als Ersatzteilspender
      • Weitere technische Daten siehe Anhang
  • Absaugung der Fa. Stoll inkl. Abstellfüße mit starken Gebrauchsspuren am Mähkoffer
    • Typ 3000
    • BJ: 04/2016
    • 457 kg Eigengewicht
    • Zuletzt Ende 2022 in Benutzung, dabei funktionsfähig.
    • Eine Funktionsprüfung konnte nicht durchgeführt werden.
    • Hydaulischer Motor mit Bremse - Leckölleitung
  • Sole-Sprüher von epoke - epoke HCW City Sprayer
    • Aktuell auf dem Fahrzeug aufgebaut
    • Ident-Nr.: 15/50955
    • Leergewicht: 265 kg
    • Gesamtgewicht: 1.165 kg
    • Letzte Geräteprüfung in 02.11.2022 - Seither nicht mehr in Benutzung. Bei letzter Verwendung funktionsfähig
    • Halterungen hinten verbogen
    • BJ: 2006

 

 

Weitere Daten und Angaben zum Geräteträger und dem Zubehör können Sie den angehängten Dokumenten entnehmen.

Weitere Bilder auf Anfrage.

 

Eine Besichtigung vor Gebotsabgabe wird empfohlen. Eine Probefahrt kann auf dem Betriebsgelände durchgeführt werden.

 

 

************************

 

 

Besichtigung und Abholung nach vorheriger Terminierung mit dem genannten Ansprechpartner.

Nach Zuschlagserteilung ist das Auktionsobjekt binnen 14 Tagen abzuholen.

Wir behalten uns vor, ab dem 15. Tag eine Standgebühr von 10,- € / Tag zu erheben.

Gegenstand der Versteigerung ist nur das beschriebene Objekt (hier: Kärcher MIC mit oben genanntem Zubehör).

Andere auf den Bildern ersichtliche Gegenstände sind nicht Bestandteil der Auktion.

 

Aus rechtlichen Gründen kann beim Abholen / Verladen keine Unterstützung geleistet werden.

Für die Beladung und die Befestigung des Auktionsobjekts ist selbst Sorge zu tragen.

Der Ersteigerer hat die Abholung, die Beladung sowie die Ladungssicherung auf eigene Kosten und Gefahr zu organisieren, zu veranlassen und durchzuführen.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Ludwig-Erhard-Str. 75
PLZ / Ort:
74564 Crailsheim
Bundesland:
Baden-Württemberg
Ansprechpartner:
Herr Jan Aldag
Telefon: 07951-403 3416
E-Mail: jan.aldag@crailsheim.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Lager-/ Verwahrkosten:
Es fallen täglich 10,00 EUR Verwahr- bzw. Lagergebühren bei Überschreitung der Zahlungs- und Abholfrist an.
Auktion startete:
Fr., 15.03.2024 - 10:30 Uhr
Auktion endete:
Fr., 05.04.2024 - 10:30 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).