12.07.2024 20:02:16
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 857533 / Charge: LKW

1 Iveco - Daily Pritsche Erdgas


Auktionsende:
Fr., 19.07.2024 - 10:00 Uhr
verbleibende Zeit:
6 Tage 13 Std. 57 Min.
4.500,00 EUR
0 Gebote | 209 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 4.500,00 EUR
Anbieter:
Märkischer Stadtbetrieb Iserlohn/Hemer AöR
Ort:
58636 Iserlohn
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Iveco - Daily Pritsche Erdgas

Anbieter: Märkischer Stadtbetrieb Iserlohn/Hemer AöR

 

Amtl. Kennzeichen: MK-IS 4149

 

Erstzulassung: 22.01.2010

 

Fahrzeugart: LKW

 

Sitzplätze / Türen: 3 / 2

 

Aufbau / Ausführung: Pritschenwagen

 

km-Stand: 151580 abgelesen

 

Nächste HU / AU: 03.2024

 

Fahrzeughersteller: Iveco

 

Lackierung: orange

 

Typ: Daily Pritsche Erdgas (2006->)

 

Fahrgestell-Nr.: ZCFC35A3305805615

 

Motornummer: -

 

Anzahl Besitzer: 1

 

Antriebsart: Erdgas

 

Hubraum (ccm): 2.998

 

CO2-Effiziensklasse: Euro 5

 

Leistung (kW): 100

 

Zul. Gesamtgewicht 3,50 t

 

Bereifungsgröße: 225/65 R 16 C

 

Reifen /Zustand 1. Achse 6,0 / 6,0 mm

 

Reifen/Zustand 2. Achse 5,5 / 5,5 mm

 

Sonderausstattung:
Karosserie/Aufbau: Pritsche, Getriebe 6-Gang - automatisiert AGile, Motor 3,0 Ltr. - 100 kW CNG, Generator
140 A

 

Besonderes:

Das Fahrzeug weist dem Alter und der Laufleistung entsprechende Gebrauchsspuren auf.

Zustand dem Alter entsprechen, verschmutzt, zerkratzt, mit Lackschäden und Rostansatz.

Der Rahmen und Hilfsrahmen weisen beginnende Korrosion auf.

Eine Überprüfung des Gastanks ist notwendig.
Leichter Anstoß Stoßfänger und Anhängerkupplung hinten.
Anstoß Kühlergrill und Fronthaube.
Kotflügel vorne links deformiert.
Einstiege und Türen korrodiert.
Fahrersitz beschädigt.

Das Fahrzeug ist abgemeldet.

Das Fahrzeug ist fahrbereit.

 

Auf der Basis der Marktbeobachtung der DAT Deutschland und unter Berücksichtigung der mitbewerteten
Ausstattung sowie der angegebenen wertbeeinflussenden Faktoren ermittelt sich der

Wert des Fahrzeuges 8.000,00 EURO

In Worten: -achttausend-

Wertfeststellung am 28.02.2024

 

Es wird angeraten, das Fahrzeug vor Angebotsabgabe zu besichtigen.
Besichtigung und Abholung nur nach vorheriger Terminvereinbarung.
Für die Organisation von erforderlicher Verlade Technik ist der Bieter verantwortlich.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Corunnastr. 4
Adresszusatz:
Märkischer Stadtbetrieb SIH
PLZ / Ort:
58636 Iserlohn
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Ansprechpartner:
Kampmann
Telefon: 02371 217 2860
E-Mail: carsten.kampmann@sih-online.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Lager-/ Verwahrkosten:
Es fallen täglich 5,00 EUR Verwahr- bzw. Lagergebühren bei Überschreitung der Zahlungs- und Abholfrist an.
Auktion startete:
Mi., 10.07.2024 - 10:00 Uhr
Auktion endet:
Fr., 19.07.2024 - 10:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).