22.04.2024 15:08:13
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 840026

1 Humbaur Anhänger HTK Garant TA G VD 3-Seitenkipper


Auktionsende:
Mo., 08.04.2024 - 10:00 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
5.950,00 EUR
56 Gebote | 1845 mal angesehen
Anbieter:
Samtgemeinde Meinersen
Ort:
38536 Meinersen
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Humbaur Anhänger HTK Garant TA G VD 3-Seitenkipper

Typ : HTK- Garant TA G VD

Handelsbezeichnung: HTK 3000.31

EZ: 09/2012

Tüv: 05/2025

Zulässiges Gesamtgewicht 3000kg

Leergewicht: 775kg

Ladefläche in 3 Seiten kippbar
Innenmaße: BxLxH in cm:174x314x94 
Maße über alles: BxL in cm:191x452cm
Ladehöhe: 74cm,
13 poliger Stecker,
Elektrische Pumpe, sowie Handpumpe zum heben und senken vorhanden und funktioniert
Pendelklappe hinten,
Stahlboden komplett,
alle Klappen können abgebaut werden,
6x Zurrösen,

Die Batterie ist ok und funktioniert
Das Fahrzeug ist abgemeldet, fahrbereit und verkehrssicher

 

Mängel:

Die rechte seitliche Ladewand ist ca. 10mm nach außen gedrückt.

Die Aluminiumladewände weisen weisen Schäden in Form von Kratzern, Dellen bzw. Schrammen auf .

Das Fahrzeug ist durch alltäglichen Straßenschmutz verunreinigt und wird auch nicht vor oder nach der Versteigerung gereinigt.

Von den Wartungsarbeiten weisen Teile welche mit Schmiermitteln behandelt werden Rückstände auf.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Dieckhorster Str. 22
Adresszusatz:
Bauhof
PLZ / Ort:
38536 Meinersen
Bundesland:
Niedersachsen
Ansprechpartner:
Herr Thomas Mink
Telefon: 05372-89616
E-Mail: thomas.mink@sg-meinersen.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mo., 25.03.2024 - 10:00 Uhr
Auktion endete:
Mo., 08.04.2024 - 10:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).