25.06.2024 23:53:47
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 847108 / Charge: Geräteträger Mercedes Benz Unimog Modell U300 Baureihe 405/10

1 Geräteträger Mercedes Benz Unimog U300


Auktionsende:
Do., 20.06.2024 - 17:46 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
21.501,00 EUR
1 Gebot | 2297 mal angesehen
Anbieter:
Gemeinde Neuensalz
Ort:
08228 Rodewisch
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Geräteträger Mercedes Benz Unimog U300

Geräteträger Mercedes Benz Unimog

Modell U300

Baureihe 405/10

 

Fahrzeug-Ident-Nr. WDB 4051011V 231259

Kraftstoffart: Diesel

EZ: 11.10.2012

Gesamtfahrleistung: 74037,6 km * (Stand April 2024)

Betriebsstunden: 5201 h * (Stand April 2024)

Leistung: 130 kW

Hubraum: 4.249 ccm

Länge: 5.100 mm

Breite: 2.150 mm

Höhe: 3.250 mm

Leergewicht: 5.930 kg

Gesamtgewicht: 7.500 kg

Anhängelast gebremst: 3500 kg

Anhängelast ungebremst: 750 kg

 

*Die Angaben zu Betriebsstunden und KM-Stand können sich durch Rangier- und Probefahrten ändern. 

 

Hinweis:

 

Der Unimog war bis zum September 2023 im Einsatz. 

Das Fahrzeug wurde durch ein Neufahrzeug ersetzt. 

 

Das Fahrzeug lässt sich starten und kann noch eigenständig bewegt werden. 

Die noch mögliche Reichweite ist nicht bekannt. 

 

Das Fahrzeug ist aufgrund der folgenden bekannten Mängel defekt:

 

  • Innenraumgebläse funktioniert nur auf Stufe 3
  • Diesel dringt ins Motoröl ein und sammelt sich in der Ölwanne. 
  • Arbeitsfähigkeit durch Überhitzung des Motors nach relativ kurzer Dauer nicht mehr gegeben. 
  • Einsatzbedingte Gebrauchsspuren nach 10 Jahren mit Winterdienst 
    (Bsp. Korrosion, Kratzer, Dellen, Lackabplatzungen, übliche Verschmutzungen, Verschleiß)

 

 

Weitere unbekannte Mängel sind nicht auszuschließen. Im Übrigen verweisen wir auf die Versteigerungsbedingungen.

 

Zur Versteigerung kommt nur der angebotene Gegenstand. Anbaugeräte und eventuell andere ersichtliche Gegenstände auf den Bildern werden nicht versteigert.

 

Ein Wertgutachten liegt nicht vor.

 

Das Fahrzeug ist abgemeldet. 

 

Für den Transport sowie die Verladung und die Ladungssicherung ist der neue Eigentümer zuständig.

Aus versicherungstechnischen Gründen kann bei der Verladung keine Unterstützung geleistet werden.

 

Es wird dringend empfohlen, das Fahrzeug vor Gebotsabgabe vor Ort, nach telefonischer Absprache, zu besichtigen.

Abholung des Fahrzeuges spätestens 10 Tage nach Eingang der Zahlung.

Der Abholtermin ist mit 3 Tagen Vorlaufzeit abzustimmen. 

Ab dem 11. Tag werden ansonsten Standkosten von 20,00€ täglich berechnet.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
August-Bebel-Str. 4
Adresszusatz:
KLMV Kommunal- und Baumaschinen
PLZ / Ort:
08228 Rodewisch
Bundesland:
Sachsen
Ansprechpartner:
Andreas Päßler
Telefon: 03746863827
E-Mail: andreas.paessler@treuen.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Lager-/ Verwahrkosten:
Es fallen täglich 20,00 EUR Verwahr- bzw. Lagergebühren bei Überschreitung der Zahlungs- und Abholfrist an.
Auktion startete:
Do., 30.05.2024 - 17:44 Uhr
Auktion endete:
Do., 20.06.2024 - 17:46 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).