13.04.2024 13:52:46
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 841398

1 Ford Ranger


Auktionsende:
So., 14.04.2024 - 11:41 Uhr
verbleibende Zeit:
noch 21 Std. 48 Min.
35.500,00 EUR
1 Gebot | 7710 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 35.600,00 EUR
Anbieter:
Stadt Porta Westfalica, Sachgebiet Technische Infrastruktur und Grünflächen (1 weitere Auktion)
Ort:
32457 Porta Westfalica
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Ford Ranger

Marke (Hersteller): Ford

Typ: Ranger, Limited 4x4 Doppelkabine

 

Erstzulassung: 28.02.2023

HU: 02/2025

Motor: 2,0 l - 156 kW TDCi Panther KAT

EURO 6d

Diesel

Hubraum: 1.996 cm³

Gesamtgewicht: 3.500 kg

Kilometerstand: 6.815

 

Ausstattung:

Farbe: Obsidian-Schwarz Metallic

5 Sitzplätze

4-türig

Aufbau: Pickup

Radstand 3220 mm

Automatik-Getriebe, TYP 10R80 (10 Stufen)

Anhängerkupplung

Steckdose (12 V-Anschluss) im Koffer-/Laderaum

Verglasung getönt

Audio-Paket 129

Limited Paket I

LM-Felgen 8 x 17 (schwarz)

Metallic-Lackierung

Isofix-Aufnahme für Kindersitze

beheizbare Frontscheibe

Fensterheber elektrisch

Anti-Blockier-System

3. Bremsleuchte 

Allradantrieb

Außenspiegel elektrisch anklappbar, verstell- und heizbar

Batterie verstärkt

Frontscheibe beheizbar

elektr. Stabilitäts-Programm

Intelligent Protection System

Reifendruckkontrollsystem

 

Limited-Paket:

Sitz-Paket 3/14/39/48

Seitenairbag vorn

Sitzheizung vorn

Warnanlage für Sicherheitsgurte vorn

Außenspiegel verchromt

Scheinwerfer-Assistent mit Tag-/Nachtsensor

Scheibenwischer mit Regensensor

Parkpilotsystem hinten

Geschwindigkeits-Regelanlage (Tempomat)

Intelligenter Geschwindigkeits-Begrenzer

Fahrassistenz-System: Auffahrwarnsystem

Teppichboden im Fahrgast-/Laderaum

Klimaautomatik 2-Zonen

Heckklappbetätigung elektrisch

Türgriffe außen verchromt

Diebstahl-Warnanlage

Rückfahrkamera

 

Schäden:

eine kleine Beule (sh. Bild) hinten rechts

l

 

Weitere Information:

 

Es wird angeraten, das Fahrzeug vor Gebotsabgabe zu besichtigen. 

 

Die Besichtigung und Abholung des Fahrzeuges ist nur nach vorheriger Terminabsprache mit Herrn Stefan Pettenpaul (Tel.: 0571 / 791-397) möglich.

 

Die Prüfung des technischen Zustandes erfolgte ohne Demontage oder Zerlegung von Bauteilen, Baugruppen oder Aggregaten. Das Fahrzeug wurde nach bestem Wissen und Gewissen bewertet und beschrieben. 

 

Das Fahrzeug muss bis spätestens 14 Tage nach Ende der Auktion abgeholt werden.

Eine Verlängerung dieser Frist ist nur in Ausnahmefällen und nur nach Absprache möglich. Es fallen ab dem 15. Tag Standortgebühren i. H. v. 10,00 EUR pro Tag an, die vom Erwerber zu tragen sind. Sollte das Fahrzeug innerhalb der (abgesprochenen) Frist nicht bezahlt und abgeholt sein, wird das Fahrzeug nach den AGB der Zoll-Auktion neu versteigert und ggf. Schadensersatz gefordert.

Zusatzdokument

PDF-Dokument Fahrzeugschein (PDF)

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Möllberger Str. 63
Adresszusatz:
Baubetriebshof
PLZ / Ort:
32457 Porta Westfalica
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Ansprechpartner:
Herr Stefan Pettenpaul
Telefon: 0571-791398
E-Mail: stefan.pettenpaul@portawestfalica.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Lager-/ Verwahrkosten:
Es fallen täglich 10,00 EUR Verwahr- bzw. Lagergebühren bei Überschreitung der Zahlungs- und Abholfrist an.
Auktion startete:
Do., 21.03.2024 - 11:41 Uhr
Auktion endet:
So., 14.04.2024 - 11:41 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).