26.06.2024 00:13:14
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 851564

1 Fiat Ducato 100 Multijet L2H2 -Motorschaden-


Auktionsende:
Fr., 14.06.2024 - 06:54 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
1.450,00 EUR
11 Gebote | 2464 mal angesehen
Anbieter:
Stadt Marienmünster
Ort:
37696 Marienmünster
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Fiat Ducato 100 Multijet L2H2 -Motorschaden-

Versteigert wird:

Fiat Ducato 100 Multijet Kastenwagen L2H2

nicht fahrbereit (Motorschaden)

Zulässiges Gesamtgewicht 2800 kg

Farbe: Blau (blueline)

Erstzulassung 07.2008

Diesel, 2198 cm³; 74 kW (101 PS)

Laufleistung: 140.741 km

AU/HU: 02/2025

Frontantrieb

Bereifung 215/70R15 Winterreifen; Restprofiltiefe vorn 5mm, hinten 9 mm

 

Das Fahrzeug ist nicht fahrbereit. Der Motor dreht, springt jedoch nicht an (wahrscheinlich Schaden Zylinderkopfdichtung).

Das Fahrzeug ist abgemeldet.

 

Ausstattung:

Airbag Fahrerseite, Sitzbezug/Polsterung Kunstleder mit Stoffmittelteil, Fahrersitz höhenverstellbar, Beifahrerdoppelsitzbank, Fensterheber elektrisch vorn, Zentralverriegelung mit Fernbedienung, Schiebetür Laderaum rechts, Wegfahrsperre (elektronisch), Anti-Blockier-System (ABS), Bremsassistent, Trennwand zum Laderaum raumhoch, Anhängerkupplung fest, Laderaumverkleidung Holz

 

Grundsätzlich können Rückbauspuren von Einbauten vorhanden sein. Weiterhin ist es nicht auszuschließen, dass Mängel am Fahrzeug sind, die nicht erkannt wurden. Ein Gutachten (Wertermittlung) wurde nicht durchgeführt.

 

Wertbeeinflussende Faktoren:

Motor springt nicht an (Motorschaden), Nutzungsspuren, Beulen, hauptsächlich an Türen, und Stoßstangen entsprechend dem Fahrzeugalter, Lackabplatzungen des blauen Decklackes (Grundfarbe Weiß ist vorhanden), Beule und Durchrostung Schweller rechts vorn

 

Das Fahrzeug kann nach telefonischer Terminabsprache besichtigt werden.

 

Bei dieser Auktion wird nur das beschriebene Fahrzeug versteigert. Andere auf den Fotos abgebildete Gegenstände sind nicht Gegenstand der Auktion.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Hohehäuser Feld 7
PLZ / Ort:
37696 Marienmünster
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Ansprechpartner:
Klaus Hasenbein
Telefon: 05276/9898-26
E-Mail: hasenbein@marienmuenster.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Lager-/ Verwahrkosten:
Es fallen täglich 50,00 EUR Verwahr- bzw. Lagergebühren bei Überschreitung der Zahlungs- und Abholfrist an.
Auktion startete:
Fr., 31.05.2024 - 06:54 Uhr
Auktion endete:
Fr., 14.06.2024 - 06:54 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).