24.04.2024 14:08:34
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 842098 / Charge: 003/ 2024/ Amt 32

1 Feuerwehranhänger - Tragkraftspritze TSA (DDR)


Auktionsende:
Di., 16.04.2024 - 08:05 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
512,00 EUR
27 Gebote | 1308 mal angesehen
Anbieter:
Stadtverwaltung Görlitz - Städtischer Betriebshof
Ort:
02828 Görlitz
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Feuerwehranhänger - Tragkraftspritze TSA (DDR)

Hersteller: VEB Feuerlöschgerätewerk Görlitz

Herstellerland: DDR, Deutschland

Art: TSA - Tragkraftspitze

Fahrgestell.-Nr.: 20957

Fahrgestell-Typ.-Nr.: 3.00.0

Aufbau-Typ.-Nr.: HL900.40/ TSA

Achsen-Typ: AD 90-56

Baujahr: 1980

Farbe: rot, schwarz

Maße (außen über alles):

Länge x Breite x Höhe (m): ca. 3,50 x ca. 1,76 x ca. 1,95

Maße vom Aufbau (innen):

Länge: ca. 1,80m (Hecktüren bis Frontüren, Innenmaß)

Breite: ca. 1,20m (lichtes Innenmaß der Türbreite)

Höhe: ca. 1,15m (lichtes Innenmaß der Türhöhe)

Leergewicht: ca. 450kg

zulässiges Gesamtgewicht: 900kg

Anhängerzugvorrichtung: Zugöse 

Durchmesser der Zugöse: 40mm

Material vom Aufbau: Metall

Beleuchtung: ja, hinten

Anhängerstecker: ja, 7-polig

Innenbeleuchtung: nein

Bedienungsanleitung: nein

Zulassungsbescheinigung Teil I: ja, mit Abmeldebestätigung

Zulassungsbescheinigung Teil II: ja, mit Abmeldebestätigung

CE-Kennzeichnung: nein

 

technischer Zustand:

Der Anhänger befand sich im Dienst der Stadt Görlitz und wurde am 18.01.2023 stillgelegt. 

Der Anhänger ist mit vier symmetrischen Türen, 2 vorn und 2 hinten, ausgestattet. Die Hecktüren sind unverschlossen, die vorderen Türen sind abgeschlossen, Schlüssel sind nicht vorhanden. Auf dem Dach des Anhängers befindet sich ein fest montierter Dachgepäckträger. Im Innenraum des Anhängers befinden sich diverse Ablagemöglichkeiten und Halteschienen sowie Befestigungsmaterial z. B Lederriemen. Das Fahrgestell ist dem Alter entsprechend mit Flugrost, Farbabschürfungen und porösen Reifen versehen. An der linken und rechten Heckecke befinden sich verstellbare Abstellfüße. Ein weiterer Abstellfuß ist im Frontbereich, mittig an der Zuggabel montiert. Die Einsatzfähigkeit des Tragkraftspritzenanhängers - TSA ist nicht mehr gegeben, da dieser ohne Inventar (Beladung) ausgesondert wurde. Die verbliebenden Schienen und Ablagen verbleiben im Anhänger, siehe Bilder.

 

Bei der Begutachtung wurden weitere folgende Mängel erkannt:

  • Reifen, alt, verschlissen und porös
  • diverse Lackabplatzungen am Fahrgestell und Aufbau
  • Farbe vom Aufbau verblast
  • Oberflächenrost/ Roststellen am Fahrgestell
  • elektrische Anlage konnte nicht geprüft werden 
  • Schlüssel für Türschlösser fehlen
  • Dichtgummis der Türen, alt, eingerissen und porös
  • Rückstrahler rechts defekt

 

Aus o. g. Gründen wird angeraten den Feuerwehranhänger vor Gebotsabgabe zu besichtigen.

Besichtigung und Abholung des Feuerwehranhängers ist nur nach Absprache und nach Vereinbarung während der Dienstzeit, Mo. - Do. 07:00 Uhr - 15:00 Uhr, Fr. 07:00.Uhr - 13:00.Uhr, möglich.

(Terminabsprache mind. 1 Arbeitstag vor Besichtigung.)

Gegenstand der Auktion ist ausschließlich der beschriebene Feuerwehranhänger. Etwaige auf den Bildern sichtbare Sachen oder Geräte gehören nicht zur Auktion.

Aus rechtlichen Gründen kann keinerlei Verladehilfe gewährt werde.

Die Abholung muss innerhalb von 15 Werktagen nach Bestätigung des Zahlungseinganges erfolgen.

Erfolgt nach Ablauf der Frist von 15 Werktagen keine Abholung des Feuerwehranhängers, werden Standgebühren in Höhe von 10€ pro Kalendertag erhoben.

Für die Organisation des Transportes ist die Einhaltung der allgemeinen und speziellen gültigen Verkehrs und Ladungssicherungen sowie der Umweltschutz durch den Ersteigerer zu gewährleisten.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Am Flugplatz 8b
Adresszusatz:
Städtischer Betriebshof
PLZ / Ort:
02828 Görlitz
Bundesland:
Sachsen
Ansprechpartner:
Herr Christoph Gabriel
Telefon: 03581/672204
E-Mail: c.gabriel@goerlitz.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Lager-/ Verwahrkosten:
Es fallen täglich 10,00 EUR Verwahr- bzw. Lagergebühren bei Überschreitung der Zahlungs- und Abholfrist an.
Auktion startete:
Di., 02.04.2024 - 08:05 Uhr
Auktion endete:
Di., 16.04.2024 - 08:05 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).