28.05.2024 13:03:36
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 845647 / Charge: 2024_04_NEF

1 BMW NEF Ausbau GSF


Auktionsende:
Mo., 20.05.2024 - 10:07 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
21.900,00 EUR
41 Gebote | 11164 mal angesehen
Anbieter:
Stadt Lüdenscheid, Feuer- und Rettungswache (1 weitere Auktion)
Ort:
58507 Lüdenscheid
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 BMW NEF Ausbau GSF

Die Feuerwehr Lüdenscheid versteigert ein Sonder-KFZ Notarzteinsatzfahrzeug.

 

Fahrzeugart : PKW

Fabrikat : BMW

Aufbauhersteller : Gute Sonderfahrzeugbau GmbH

Aufbauart : SUV, 5-türig
Typ / Untertyp : X5 / xDrive30d
Fahrzeug-Ident-Nummer : WBAKS410000R88919

KBA-Nr.: : 0005BRW
Hubraum / Leistung : 2993 ccm / 190 kW
Motorart : Diesel

Abgascode : Euro 6
Leer- / zul. Gesamtgewicht : 2520 kg / 3000 kg
Länge / Breite / Höhe : 4886 mm / 1938 mm / 2030 mm
Reifendimension vorn / hinten : 255/55 R18 109H / 255/55 R18 109H

Reifenbabrikat vorn / hinten : Goodyear

Profil vorn / hinten : 4,0 mm / 5,0 mm

Erstzulassung : 17.05.2017
Letzte Zulassung : 17.05.2017
Nächste HU : 05.2025
Abgelesener Kilometerstand : 104091 km
Farbe : Alpinweiss Uni (300) zus. foliert
Lackart : Uni

Fahrzeugausstattung incl. Sonderausstattung laut Gutachten:

  •  Sport-Lederlenkrad
  • Adaptives Fahrwerkspaket
  • Chrom-Line Exterieur
  • Klimakomfort-Frontscheibe
  • Dachreling schwarz
  • Rückfahrkamera
  • Scheinwerfer-Waschanlage
  • PDC vorne und hinten
  • LED Scheinwerfer adaptiv
  • Klimautomatik
  • 8-Gang Automatik
  • Frontkamera
  • Schrankeinbauten mit Kompressor-Kühlschrank in der 2. Sitzreihe und im Kofferraum, zusätzlich Schublade zur Aufnahme der Notarzt-Ausstattung im Kofferraum
  • Fremdstromeinspeisung RettBox 230V
  • Fahrzeug mit Warn-/Signalfolien

 

Bekannte Mängel:

  • sach- und fachgerecht reparierter Frontschaden
  • Innenraum-Zierleisten und Mittelkonsole verkratzt
  • Tür hinten rechts eingedellt
  • Dellen Einstieg hinten links
  • Motorhaube auf der Folierung verkratzt - Risiko auf Lackbeschädigung

 

Die Fahrzeugbewertung mit den oben genannten Punkten wurde am 05.03.2024 durch den TÜV Nord erstellt und kann bei einer Besichtigung oder bei Abholung eingesehen werden.

 

Das Fahrzeug war zuletzt als Ersatzfahrzeug im Dienst.

 

Letzte Wartung Fahrgestell: 11/2023

Letzte Wartung Ausbau: 05/2023

 

Das Fahrzeug wird ohne feuerwehrtechnische Beladung und ohne Funkanlage versteigert. Eventuell auf den Bildern zu sehende Gegenstände oder Beladung sind nicht Bestandteil dieser Auktion.

Durch die Entfernung der Hoheitskennzeichen und Beschriftungen befinden sich Kleberückstände an den Türen und an den hinteren Kotflügeln.

Sollte das Fahrzeug von einer Privatperson ersteigert werden, muss die Sondersignalanlage demontiert werden. Weiterhin sind noch vorhandene Beschriftungen, Wappen, Hoheitskennzeichen u.ä. zu entfernen.


Das Fahrzeug kann nach vorheriger Absprache besichtigt werden.

 

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass das Fahrzeug abgemeldet ist und keinerlei Verladehilfen zur Verfügung stehen.


Das Fahrzeug muss innerhalb von 14 Tagen (Montag bis Donnerstag von 8-16 und Freitag von 8-12 Uhr) nach Auktionsende abgeholt werden. Eine Verlängerung dieser Frist ist nur in Ausnahmefällen und nur nach Absprache möglich. Danach fallen Standgebühren i. H. v. 10,00 Euro pro Tag an, die vom Erwerber zu tragen sind. Sollte das Fahrzeug innerhalb der (in Ausnahmefällen verlängerten) Frist nicht vollständig bezahlt und abgeholt sein, wird das Fahrzeug nach den AGB der Zoll-Auktion neu versteigert und ggf. Schadensersatz (§6 der AGB) eingefordert.

 

Nach Auktionsende wird dem Ersteigerer (Gewinner) ein Kassenzeichen zugesendet. Dieses Kassenzeichen muss im Verwendungszweck angegeben werden!

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Dukatenweg 2-4
PLZ / Ort:
58507 Lüdenscheid
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Ansprechpartner:
Herr Christof Niggemann
Telefon: 02351/78727-410
E-Mail: christof.niggemann@luedenscheid.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Lager-/ Verwahrkosten:
Es fallen täglich 10,00 EUR Verwahr- bzw. Lagergebühren bei Überschreitung der Zahlungs- und Abholfrist an.
Auktion startete:
Fr., 19.04.2024 - 10:00 Uhr
Auktion endete:
Mo., 20.05.2024 - 10:07 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).