22.04.2024 08:56:43
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 838453 / Charge: 507-24 RMC

1 Apple Notebook PRO 13"


Auktionsende:
Fr., 05.04.2024 - 08:00 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
360,00 EUR
34 Gebote | 3158 mal angesehen
Anbieter:
Hochschule Koblenz (1 weitere Auktion)
Ort:
53424 Remagen
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Apple Notebook PRO 13"

Hersteller: Apple

Modell: MacBook Pro

 

Modelnummer: A 1502 EMC 2835

Seriennummer: C0251210FVH8

13 Zoll Retina Display; (33,78 cm Diagonale)

Prozessor 2,9 GHz Dual-Core Intel Core i5
Grafik Intel Iris Graphics 6100 1536 MB

Speicher 16 GB 1867 MhZ DDR 3
macOS Monterey 12.7.3

500 GB Flash Speicher

Macintosh HD 478,2 von 500,07 GB verfügbar

 

Passwort wurde entfernt / nicht Passwort geschützt

 

kurze Beschreibung: funktionsfähiges Apple Mac Book PRO

Baujahr: 2015, CE-Kennzeichnung vorhanden.

 

Zustand: gebraucht, Gebrauchsspuren in Form von Kratzern,
Lieferumfang: MacBook Pro mit Netzteil

 

Maße in cm ca.: 31,4 (B) x 21,9 (T)x 1,8(H)

Gewicht: ca 2 kg

 

Das zur Versteigerung anstehende Gerät befindet sich auf dem Gelände der Hochschule und kann dort nach Absprache besichtigt werden.

 

Kein Versand. Abholung nach Zahlungseingang. Es gelten die Versteigerungsbedingungen der Zoll-Auktion.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Joseph-Rovan-Allee 2
Adresszusatz:
RheinAhrCampus
PLZ / Ort:
53424 Remagen
Bundesland:
Rheinland-Pfalz
Ansprechpartner:
Herr Jürgen Redwanz
Telefon: 02642 932 207
E-Mail: anlagenabgang@hs-koblenz.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mi., 06.03.2024 - 08:00 Uhr
Auktion endete:
Fr., 05.04.2024 - 08:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).