13.07.2024 05:12:57
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 854499 / Charge: 18062024

1 Anbaukehrmaschine TUCHEL Profi 600


Auktionsende:
Do., 18.07.2024 - 14:00 Uhr
verbleibende Zeit:
5 Tage 8 Std. 47 Min.
4.500,00 EUR
0 Gebote | 546 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 4.500,00 EUR
Anbieter:
Stadt Greding
Ort:
91171 Greding
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Anbaukehrmaschine TUCHEL Profi 600

Baumaschine- und Aufbauart: Kehrmaschine

Hersteller: TUCHEL

Typ: Profi 600

Baujahr: 2011

Seriennummer: 1551-0336-00001

Bürstendurchmesser: 600mm

Arbeitsbreite: 200cm

- mechanische Seitenverstellung

- leistungsstarker Hydraulikmotor

- Spritzschutz

- einfache Bürstenverstellung über Rasthebelsystem

- Markenstützräder 250 x 60 mm

- Bürstenbesatz 100% PP

- Wabenform mit hoher Standzeit durch dichtem Besatz

- 3D- Niveauausgleich (Rollenschacht mit Pendelausgleich)

Eine Radladeraufnahme passend für Volvo L 30

- Niveauausgleich mit Höhenanzeige

- Schnellwechselaufnahme

Ein großvolumiger Sammelbehälter mit Vulollanleiste

- hydraulische Entleerung

- Freikehrmodus serienmäig

- Hochfüllklappe im Behälter für 30% mehr Füllvolumen

- Integriertes 3. Stützrad 250 x 60 mm

Ein Seitenkehrbesen mit Federelement

- Schnellverriegelung

- Drehzahlregulierung mit Absperrhahn

- Besatz 50% Draht

Inklusive neuwertiger Bürstenrolle

 

Die Kehrmaschine war sehr selten in Gebrauch und weist daher kaum Gebrauchsspuren, lediglich auf Grund des Alters leichte Korrosionsstellen auf.

Die Maschine ist voll funktionsfähig.

Zur Versteigerung stehen die Kehrmaschine und die neuwertige Bürstenrolle. Der im Hintergrund sichtbare Lader ist nicht Teil der Zollauktion.

 

Die Kehrmaschine wurde nach bestem Wissen und Gewissen beschrieben.

Die Beladung und der Transport der ersteigerten Gegenstände erfolgt auf Gefahr des Erwerbers. Der Erwerber verpflichtet sich, für geeignete Transportfahrzeuge, Ladungssicherung, Transporthilfe und für die Einhaltung der (StVO) sowie der sonstigen Transportvorschriften Sorge zu tragen (§5 der Zoll-Auktion-Versteigerungsbed­ingungen).

 

Besichtigung und Übergabeort: Bauhof der Stadt Greding, Zur Achmühle 10, 91171 Greding

Ansprechpartner: Herr Schneider, Tel: 08463/904-35, Mo, Do, Fr. 08:00 – 12:00 Uhr

bauamt@greding.de

 

Festgesetztes Mindestgebot: 4.500,00€

Besichtigung und Abholung nur nach Terminabsprache

Zusatzdokument

PDF-Dokument Beschreibung (PDF)

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Zur Achmühle 10
PLZ / Ort:
91171 Greding
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Andreas Schneider
Telefon: 08463-90435
E-Mail: bauamt@greding.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mi., 26.06.2024 - 14:00 Uhr
Auktion endet:
Do., 18.07.2024 - 14:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).