22.04.2024 13:50:41
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 839609

1 Ackerschlepper Case Maxxum MX 135


Auktionsende:
So., 21.04.2024 - 08:22 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
28.300,00 EUR
68 Gebote | 6061 mal angesehen
Anbieter:
Bundessortenamt
Ort:
39110 Magdeburg
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Ackerschlepper Case Maxxum MX 135

Objektart: Landmaschine
Einsatzart: Zugm. Ackerschlepper
Hersteller / Fabrikat: Case
Typ: Maxxum MX 135
Farbe: Rot
Lackierung: Uni
Sitzbezüge: Stoff / Grau
Getriebe: Schaltgetriebe

Erstinbetriebnahme: 16.12.1999

Unfallfrei: ja
Motorleistung: 103 kW

Hubraum in ccm: 5883

Gesamtfahrleistung in Betriebsstunden: ca. 6700 h

HU: fällig, um eine Wiederzulassung zu erhalten.

 

Der Ackerschlepper wurde für alle landwirtschaftlichen Arbeiten eingesetzt. Er wurde von wechselnden Fahrern gefahren. Die Anzahl der jährlichen Einsatzstunden ist als unterdurchschnittlich zu bezeichnen. Aufgrund des hohen Alters und einer altersbedingten Gesamtstundenzahl von 6700 Bh ist ein Verschleißzustand erreicht. Obwohl im Laufe der Jahre doch einige Instandsetzungskosten zusammen kamen, so waren doch keine werterhöhenden darunter.

 

Das Fahrzeug weist die einem Gebrauchtwagen entsprechenden alters- und laufleistungsbedingten Gebrauchsspuren auf. Des Weiteren wurden folgende Mängel festgestellt:
- Hauptkabelbaum beschädigt mit Auswirkungen auf Scheibenwischer, Zapfwelle, Displayanzeige, Reversierhebel, Vorderausfederung und weitere.
- Bremse verschissen
- Trittstufe rechts deformiert
- Zylinderkopfdeckeldichtung ölfeucht
- Kompressorhalterung gebrochen
- Keilriemen für den Luftpresser fehlt
- Innenverkleidung Radhaus innen beschädigt
- Getriebe beginnend ölundicht
- Oberlenker Frontkraftheber defekt

 

Weitere Details können Sie den Bildern sowie der Fahrzeugbeschreibung entnehmen.

 

Ansonsten befindet sich das Fahrzeug in einem fahrbereiten und nicht aufbereiteten Zustand. Allerdings ist das Fahrzeug weder betriebs- noch verkehrssicher.

 

Besichtigung nach vorhheriger Terminabsprache möglich.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Hohendodeleber Weg 65
PLZ / Ort:
39110 Magdeburg
Bundesland:
Sachsen-Anhalt
Ansprechpartner:
Herr Ralf Hansche
Telefon: 0391-504545-120
E-Mail: Ralf.Hansche@bundessortenamt.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Do., 21.03.2024 - 08:00 Uhr
Auktion endete:
So., 21.04.2024 - 08:22 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).