27.01.2023 02:58:40
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 781823

9 Schubkarren von Thomas Philipps


Auktionsende:
So., 29.01.2023 - 12:10 Uhr
verbleibende Zeit:
2 Tage 9 Std. 11 Min.
210,00 EUR
11 Gebote | 1038 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 220,00 EUR
Anbieter:
Polizeipräsidium Trier (2 weitere Auktionen)
Ort:
56856 Zell (Mosel)
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

9 Schubkarren von Thomas Philipps

Die 9 Schubkarren sind noch nicht zusammen gebaut. (siehe Lichtbilder)

8 Schubkarren sind komplett bei einer fehlt lediglich der Reifen.

Zustand: neuwertig

Beschädigungen: Keine

Die Schubkarren sind verzink und haben eine Tragkraft von maximal 100 KG.

 

Vor Abgabe eines Gebotes raten wir zur Besichtigung der Schubkarren vor Ort. 

Terminvereinbarung unter Telefonnummer: 0651/9779 1516 

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Winzerstr. 26
Adresszusatz:
Polizeiinspektion Zell
PLZ / Ort:
56856 Zell (Mosel)
Bundesland:
Rheinland-Pfalz
Ansprechpartner:
Herr Patrick Rohles
Telefon: 0651/9779-1516
E-Mail: pptrier.pv1.poststelle@polizei.rlp.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Fr., 20.01.2023 - 12:10 Uhr
Auktion endet:
So., 29.01.2023 - 12:10 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Sicherstellung/ Beschlagnahme
Verbraucher­hinweis:
Es gelten keine Verbraucher­schutz­bestimmungen nach dem BGB.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).