29.11.2022 20:08:23
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 776269

8 Atemluftflaschen Stahl Pressluft 300 bar 6Liter


Auktionsende:
Fr., 16.12.2022 - 12:00 Uhr
verbleibende Zeit:
16 Tage 15 Std. 51 Min.
80,00 EUR
0 Gebote | 96 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 80,00 EUR
Anbieter:
Markt Ortenburg
Ort:
94496 Ortenburg
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

8 Atemluftflaschen Stahl Pressluft 300 bar 6Liter

Hersteller: teilweise MSA Auer

verschiedene TÜV-Ablaufdaten: 02/2019 und 04/2022 (siehe Bilder)

Typ: 6 Liter / 300 bar

CE-Kennzeichnung nicht mehr ersichtlich

 

Die Atemluftflaschen waren bis zur Ausmusterung im Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr. Der TÜV ist abgelaufen. Die Flaschen weisen normale Gebrauchsspuren (Farbabschürfungen,....) auf, die die Einsatzfähigkeit jedoch nicht beeinträchtigen.

Der angegebene Preis bezieht sich auf alle 8 Flaschen. Das auf den Bildern ersichtliche Gestell zur Lagerung ist nicht Gegenstand der Auktion.

Es ist nur eine Abholung nach vorheriger Absprache möglich.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Am Stausee 1
PLZ / Ort:
94496 Ortenburg
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Herr Stefan Wasmeier
Telefon: 08542/164-20
E-Mail: stefan.wasmeier@ortenburg.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Fr., 25.11.2022 - 12:00 Uhr
Auktion endet:
Fr., 16.12.2022 - 12:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).