04.12.2022 03:11:38
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 775946 / Charge: B540/174

82 Norton Virenschutz 360 Premium Lizenzen für jeweils 10 Geräte


Auktionsende:
Mo., 28.11.2022 - 14:00 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
600,00 EUR
0 Gebote | 244 mal angesehen
Anbieter:
Zentralfinanzamt Nürnberg (251 weitere Auktionen)
Ort:
90471 Nürnberg
Abholung:
Ja
Versand:
Deutschland (8,00 EUR)
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

82 Norton Virenschutz 360 Premium Lizenzen für jeweils 10 Geräte

Zustand

Bei den Lizenzen handelt es sich um Originalware in ungeöffneter Verkaufsverpackung. Die Verpackung hat kleine Transportschäden.

 

Inhalt

Versteigert werden 82 Stück Lizenzen Norton Virenschutz 360 Premium für jeweils 10 Geräte.

Ein Funktionstest konnte aufgrund der Versiegelung der Verpackungen nicht durchgeführt werden

 

Es handelt sich um eine Beschlagnahme von Diebesgut durch die Polizei.

 

Bei dieser Auktion ist Versand oder Abholung möglich.

Versandgebühren innerhalb Deutschlands 8,00 € (Versicherung bis 500 €) oder 14 € (Versicherung bis 2.500 €), ins Ausland bitte nachfragen.

 

Die Abholung oder Besichtigung ist jeweils von 8:00 - 12:00 Uhr oder nach Absprache möglich, bitte vereinbaren Sie in jedem Fall vorher einen Termin.

Vor Abholung / Versand der Ware muss der Betrag des Gebots (bei Versand zzgl. Versandkosten) auf dem Konto der Finanzkasse eingegangen sein.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Thomas-Mann-Str. 50
PLZ / Ort:
90471 Nürnberg
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Herr Scharnagl
Telefon: 0911/5393-1221
E-Mail: internetauktion.09@fa241.stv.bayern.de
Abholung:
Ja
Versand:
Deutschland (8,00 EUR)
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mo., 14.11.2022 - 14:00 Uhr
Auktion endete:
Mo., 28.11.2022 - 14:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Sicherstellung/ Beschlagnahme
Verbraucher­hinweis:
Es gelten keine Verbraucher­schutz­bestimmungen nach dem BGB.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).