25.02.2024 17:41:26
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 829446

6 PC Fujitsu Esprimo P556/E90+


Auktionsende:
Mo., 19.02.2024 - 08:37 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
120,00 EUR
1 Gebot | 265 mal angesehen
Anbieter:
Hauptzollamt Karlsruhe
Ort:
76137 Karlsruhe
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

6 PC Fujitsu Esprimo P556/E90+

Technische Daten:

 

Prozessor/CPU: Intel Core-i3-6100

Arbeitsspeicher/RAM 8 GB (entweder 2x4 oder 1x8)

Integrierte Grafik

Mainboard D3400 

Anschlüsse Front:

- 2 x USB 3.0

- 2 x Audio (Kopfhörer, Mikrofon)

Anschlüsse Rückseite:

- 3 x Audio (Line-in Mikrofon, Line-in, Line-out)

- 1 x Ethernet ( RJ45)

- 2 x USB 2.0

- 2 x USB 3.0

- 1 x DVI

- 1 x Display Port

- 2 x PS/2

Abmessungen: Breite 175 x Tiefe 425 x Höhe 353 mm

Die Festplatte wurde entfernt

Keine Betriebssysteme vorhanden

Die PC wurden dienstlich genutzt und sind funktionsfähig aus dem Verwaltungsbestand in 08/2023 ausgesondert.

Altersbedingte Gebrauchsspuren wie Klebereste, Verschmutzungen und Kratzer sind möglich.

Datum der Beschaffung : Zeitraum von 2016 bis 2017

CE -Kennzeichnung vorhanden

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Philipp-Reis-Str. 4
PLZ / Ort:
76137 Karlsruhe
Bundesland:
Baden-Württemberg
Ansprechpartner:
Herr Guido Keller
Telefon: 0721/1833-1326
E-Mail: materialverwaltung.hza-karlsruhe@zoll.bund.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Fr., 09.02.2024 - 08:37 Uhr
Auktion endete:
Mo., 19.02.2024 - 08:37 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).