16.09.2021 20:47:01
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 709260 / Charge: B 95/4

5 Sortimo Einbausätze für Kofferräume der BMW3er Serie Typ F31 (gebraucht)


Auktionsende:
Fr., 18.06.2021 - 08:50 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
500,00 EUR
0 Gebote | 555 mal angesehen
Anbieter:
Zentralfinanzamt Nürnberg (16 weitere Auktionen)
Ort:
90480 Nürnberg
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

5 Sortimo Einbausätze für Kofferräume der BMW3er Serie Typ F31 (gebraucht)

Versteigert wird ein Posten mit 5 gebrauchten Kofferraum-Einbausätzen des Herstellers Sortimo. Die Einbausätze waren in Gebrauch in Polizei-Dienstfahrzeugen des Polizeipräsidiums Mittelfranken.

 

Technischte Daten:

Hersteller: Sortimo

Artikel Nr.: 1000010420

BMW Nr.: 8092895

Alter der Einbausätze: maximal 4 Jahre

Belastbarkeit (Flächenlast): 100 kg

Eigengewicht: ca. 30 kg

Material: lackiertes Metallblech

Maße: Breite (inkl. Adapter) 1m, Breite (ohne Adapter) 95,5 cm; Höhe 36 cm; Tiefe 78 cm

Maße der einzelnen Fächer: Fach 1= 41 cm x 64 cm; Fach 2= 54 cm x 64 cm; Fach 3= 95 cm x 12 cm. Höhe jeweils 11,5 cm

Mit 12 Volt Adapter (1 Eingang und 2 Ausgänge)

Mit Kunststoff-Antirutschmatten

Mit verzinkten Halterungen für Einsätze beidseitig vorne u. hinten

Mit 4 Zurrgurten a 60 cm

Mit 4 Befestigungselementen

Mit Reflektoraufklebern in Rot/Weiß

CE Kennungen sind aufgrund von Abnutzung nicht mehr vorhanden.

 

Zustand der Einbausätze:

Die Einbausätze zeigen leichte Gebrauchsspuren, wie Lackkratzer und leichten Abrieb auf den Kunststoff-Antirutschmatten.

Die Einbausätze sind in einem guten Erhaltungszustand. Bei einzelnen Einbausätzen können Kleinteile wie Schrauben oder Zurrgurte fehlen.

Der Neupreis der Einbausätze lag bei 1.000,00 € pro Stück.

 

Die auf dem Beispielsbild abgebildeten Polizei-Ausrüstungsgegenstände sind nicht Teil der Versteigertung. Versteigert werden nur die Einbausätze selbst.

 

Auktionsabwicklung:

Besichtigungen sind nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich (Herrn Müller: 0911-2112-4420).

Bei dieser Auktion ist keine Barzahlung möglich. Sie müssen Ihr Gebot per Überweisung auf dem Konto der Finanzkasse einzahlen. Mit Abgabe Ihres Gebots verpflichten Sie sich, den ersteigerten Gegenstand innerhalb von 10 Tagen nach Zuschlagserteilung zu bezahlen und innerhalb von 3 Wochen nach Zuschlagserteilung abzuholen. Nach Ablauf der dreiwöchigen Abholfrist fallen vor Ort Standgebühren von 10,00 € pro Tag an.

Aus versicherungstechnischen Gründen kann keine Verladehilfe geleistet werden. Eine Abholung ist nur nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung möglich (Herr Zerlik: 0911-2112-4415; Herr Müller 0911-2112-4420).

Wenn Sie jemanden mit der Abholung beauftragen, muss dieser bei der Abholung eine Abholungsvollmacht mit Ausweiskopie von Ihnen vorweisen können.

(Privatrechtliche Auktion)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Regensburger Str. 316
Adresszusatz:
Polizeihundestaffel Nürnberg
PLZ / Ort:
90480 Nürnberg
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Herr Achim Meyer, Telefon: 0173/8853323
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Fr., 04.06.2021 - 08:50 Uhr
Auktion endete:
Fr., 18.06.2021 - 08:50 Uhr