22.04.2024 15:19:31
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 843350

5 Büroschreibtische der Firma Fortschritt GmbH


Auktionsende:
Mi., 10.04.2024 - 08:17 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
10,00 EUR
0 Gebote | 310 mal angesehen
Anbieter:
Bundesamt für zentrale Dienste und offene Vermögensfragen (1 weitere Auktion)
Ort:
13086 Berlin
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

5 Büroschreibtische der Firma Fortschritt GmbH

Hersteller: Fortschritt GmbH

Typ: Freiformtisch

Farbe Platte: Grau Kunststoff

Farbe Plattenkante: Grau Kunststoff

Farbe Gestell: Metall

Höhenverstellung: individuell manuell verstellbar ca. 68 cm bis 77 cm

Maße: 160 cm breit x 80 cm tief

Zustand: altersbedingte Gebrauchsspuren, Klebereste, leichte Verschmutzungen, Kratzer sowie Verfärbungen sind nicht auszuschließen

 

Hinweis:

Der Transport / die Abholung ist selbständig zu organisieren und ist nur nach Terminvereinbarung möglich. Angaben zum Ansprechpartner finden Sie im Datenblatt.

Die Tische sind aus dem 2. OG abzuholen. Ein Fahrstuhl ist vorhanden. Es sind mindestens 2 Personen zum Transport erforderlich und mit einem max. 7,5 Tonner zu organisieren.

 

Eine Besichtigung ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung mit dem Ansprechpartner während der Geschäftszeiten möglich.

 

Aus Haftungsgründen kann keine Verladehilfe gewährt werden.

Zusatzdokument

PDF-Dokument Datenblatt (PDF)

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
DGZ-Ring 12
PLZ / Ort:
13086 Berlin
Bundesland:
Berlin
Ansprechpartner:
Herr Andreas Rößler
Telefon: 03018 7030-1305
E-Mail: andreas.roessler@badv.bund.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Di., 02.04.2024 - 08:17 Uhr
Auktion endete:
Mi., 10.04.2024 - 08:17 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).