18.07.2024 22:06:58
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 853329 / Charge: AC-VW 78/24

50 Schallpegelmesser Nor103 Sound Level Meter


Auktionsende:
Mi., 26.06.2024 - 17:15 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
1.900,00 EUR
10 Gebote | 703 mal angesehen
Anbieter:
Verwertungsstelle des Hauptzollamts Aachen (16 weitere Auktionen)
Ort:
52068 Aachen
Abholung:
Ja
Versand:
Deutschland (25,00 EUR)
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

50 Schallpegelmesser Nor103 Sound Level Meter

Sie bieten auf 50 neue, ungebrauchte Schallpegelmesser der Marke Nor103

in Originalverpackung.

Es handelt sich um Originalware.

Der Nor103 ist der ideale Schallpegelmesser für einfache Messungen, z.B. für die

Beurteilung von Lärm am Arbeitsplatz, für die Messung an Kraftfahrzeugen oder

für die Bestimmung des Schalldruckpegels an Maschinen.

 

technische Daten:

Klasse 1 Schallpegelmesser nach IEC 61672

30 bis 137 dB RMS, 60-140 dB CPeak ohne Bereichsumschaltung

Messung der Größen Lp, Leq, Lmax, LE und LCpeak

Frequenzbereich: 10 Hz bis 20 kHz

Zeitkonstanten: Fast / Slow

Messdauer: 1, 5, 10, 60 min

 

Lieferumfang je Gerät:

Nor103 Schallpegelmesser

Gummischutzhülle

2 Batterien

Handschlaufe

 

Eine CE-Kennzeichnung ist vorhanden

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Eisenbahnweg 18
PLZ / Ort:
52068 Aachen
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Ansprechpartner:
Hauptzollamt Aachen Verwertungsstelle
Telefon: +49(0)241/9091-3860
E-Mail: verwertung.hza-aachen@zoll.bund.de
Abholung:
Ja
Versand:
Deutschland (25,00 EUR)
Zahlungs­methoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mi., 12.06.2024 - 17:15 Uhr
Auktion endete:
Mi., 26.06.2024 - 17:15 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Sonstige Sache
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).