23.07.2024 08:11:56
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 854819

4 Fenster mit Fensterbänke


Auktionsende:
So., 14.07.2024 - 20:00 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
200,00 EUR
0 Gebote | 1651 mal angesehen
Anbieter:
Markt Falkenstein
Ort:
93167 Falkenstein
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

4 Fenster mit Fensterbänke

Bitte entnehmen Sie weitere Bilder aus der angefügten PDF-Datei. Für weitere Informationen, können Sie sich gerne an untenstehende Adresse wenden oder ggf. einen Termin vor Ort ausmachen. 

 

3 x Kunststofffenster: (Hersteller Unbekannt)

  • Breite 99,0 cm x Höhe 1,19 m + 3 cm Aufkantung
  • 2x rechts öffnend 1 x links öffnend
  • 2-fach verglast 

1 x Kunststofffenster: (Hersteller Unbekannt)

  • Breite 87,5 cm x Höhe 1,19 m + 3 cm Aufkantung
  • 1x rechts öffnend 
  • 2-fach verglast 

3 x Fensterbänke in Marmor für innen

4 x Fensterbänke aus Alu für außen 

 

Die Fenster wurden im Jahr 1996 eingebaut. Sie funktionieren einwandfrei.

Alle Objekte weißen lediglich Gebrauchsspuren wie Kratzer, Lackabplatzer und Farbflecken auf. Zudem sind sie aufgrund des Ausbaus aus dem Gebäude noch verschmutzt. 

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Erpfenzell 9b
PLZ / Ort:
93167 Falkenstein
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Jürgen Weinzierl
Telefon: 09462/942241
E-Mail: jweinzierl78@gmx.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Do., 27.06.2024 - 20:00 Uhr
Auktion endete:
So., 14.07.2024 - 20:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).