07.12.2022 14:42:45
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 775349 / Charge: Aussonderung 71/2020

4 Dockingstation DIB HP 90W


Auktionsende:
Fr., 02.12.2022 - 09:08 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
40,00 EUR
0 Gebote | 77 mal angesehen
Anbieter:
Deutsches Patent- und Markenamt München (7 weitere Auktionen)
Ort:
80331 München
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

4 Dockingstation DIB HP 90W

Hersteller: HP

 

1 x Mausanschluss
1 x Parallelanschluss
1 x DVI-D
4 x USB 3.0-Anschlüsse (3 Always-on, 1 mit Stromversorgung)
1 x Netzwerkbuchse (RJ-45)
1 x DisplayPort-Anschluss
1 x VGA-Anschluss
1 x serieller Anschluss
1 x Tastaturanschluss
1 x Line-in-Buchse
1 x Kopfhörerbuchse
1 x Anschluss für Monitorständer


Passend für EliteBook 2170p, 8440p, 8460p, 8470p, 8560p, 8570p, 8570w, 8740w; Mobile Thin Client mt40, mt41; ProBook 640 G1, ProBook 650 G1, 6440b, 645 G1, 6450b, 6460b, 6465b, 6475b, 650 G1, 6540b, 6545b, 655 G1, 6550b, 6555b, 6560b, 6570b
CE- Zeichen vorhanden

 

Die weiteren sichtbaren Gegenstände gehören nicht zur Auktion.

 

Die Geräte wurden nicht genutzt und sind daher noch original verpackt.

 

Besichtigung und Abholung ist in München nach Voranmeldung möglich.

 

Eine Verladehilfe kann nicht gestellt werden.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Zweibrückenstr. 12
PLZ / Ort:
80331 München
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Do., 10.11.2022 - 09:08 Uhr
Auktion endete:
Fr., 02.12.2022 - 09:08 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).