25.02.2024 15:25:36
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 832619

3 x Druckluftschlauch für Hebekissen


Auktionsende:
Mo., 26.02.2024 - 22:05 Uhr
verbleibende Zeit:
1 Tag 6 Std. 39 Min.
32,00 EUR
5 Gebote | 414 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 34,00 EUR
Anbieter:
Gemeinde Dunningen (7 weitere Auktionen)
Ort:
78655 Dunningen
Abholung:
Ja
Versand:
Deutschland (15,00 EUR)
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

3 x Druckluftschlauch für Hebekissen

Die drei Schläuche wurden wegen Ersatzbeschaffung zur Jahresmitte 2023 aus dem aktiven Einsatzdienst der Feuerwehr genommen.

 

Die Schläuche waren bis dahin aktiv im Einsatz und sind gebraucht:

- Schutzummantelung mit Kratzern

- Verschmutzungen (Öl, Fett, Lack)

- leichte Scheuerstellen vom Ziehen auf dem Boden. Gewebe ist aber nirgends sichtbar!

 

Alle Schläuche beidseitig mit Sicherheitskupplungen mit Verriegelungsmutter

 

Folgende Typen sind Bestandteil der Auktion:

 

- 2 x Paratech 3/8" bis 300PSI bzw. 2,1MPa, 5m Länge, grün

 

- 1 x Vetter D=10mm, bis 116PSI bzw. 8 bar, nach ISO5774, 10m Länge, gelb

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
auf Anfrage beim Ansprechpartner
PLZ / Ort:
78655 Dunningen
Bundesland:
Baden-Württemberg
Ansprechpartner:
Herr Sebastian Boch
Telefon: 0160 9598 6281
E-Mail: sebastian.boch@dunningen112.de
Abholung:
Ja
Versand:
Deutschland (15,00 EUR)
Zahlungs­methoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Fr., 26.01.2024 - 22:05 Uhr
Auktion endet:
Mo., 26.02.2024 - 22:05 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).