26.06.2022 16:47:04
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 756833 / Charge: Gebrauchtgegenstand

3 Trapezbänke Teppich blau (Hersteller nicht bekannt)


Auktionsende:
Do., 30.06.2022 - 10:15 Uhr
verbleibende Zeit:
3 Tage 17 Std. 27 Min.
30,00 EUR
0 Gebote | 97 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 30,00 EUR
Anbieter:
Markt Lappersdorf (2 weitere Auktionen)
Ort:
93138 Lappersdorf
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

3 Trapezbänke Teppich blau (Hersteller nicht bekannt)

Maße: 120 cm breit, 30 cm hoch und 46 cm tief

Material: massives Buchenholz mit Tretford-Teppich blau

Podeste sind nach innen geschlossen und nach außen offen

ohne Rollkästen

 

Die Trapezbänke sind seit 2010 im Bestand einer Kinderbetreuungseinrichtung und wurden ausgesondert. Die Trapezbänke sind in Takt, haben aber erhebliche Kratzer an den Kanten und im Innenbereich. Die blauen Teppiche sind stark abgenutzt und haben viele Flecken durch die Beanspruchung in der Kinderbetreuungseinrichtung.

 

Gegenstand dieser Auktion sind ausschließlich o.g. Trapezbänke, wie in den Bildern dargestellt.

 

Die Trapezbänke müssen 10 Tage nach Übermittlung der Zahlungsmodalitäten bezahlt und abgeholt werden. Ab dem 11. Tag wird eine Einlagerungsgebühr von 10,00 €/Tag erhoben.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Industriestr. 22
PLZ / Ort:
93138 Lappersdorf
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Frau Christine Dirschedl
Telefon: 0941 8300033
E-Mail: christine.dirschedl@lappersdorf.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Lager-/ Verwahrkosten:
Es fallen täglich 10,00 EUR Verwahr- bzw. Lagergebühren bei Überschreitung der Zahlungs- und Abholfrist an.
Auktion startete:
Do., 23.06.2022 - 10:15 Uhr
Auktion endet:
Do., 30.06.2022 - 10:15 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).