18.08.2022 21:22:43
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 762942 / Charge: 405,62,65,71

3 Flaschen Whisky und Cognac (Arran, Nc'Nean, Martell)


Auktionsende:
Mo., 08.08.2022 - 08:00 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
360,00 EUR
16 Gebote | 323 mal angesehen
Anbieter:
Zentralfinanzamt Nürnberg (95 weitere Auktionen)
Ort:
90471 Nürnberg
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

3 Flaschen Whisky und Cognac (Arran, Nc'Nean, Martell)

Versteigert werden 3 Flaschen Whisky und Cognac. Es handelt sich um gepfändete Neuware.

Diese Versteigerung hat die laufende Nr. 20

 

1. Eine Flasche "Arran Single Malt" 700 ml. Alc. 50,4 % Vol.

Auf der Flasche steht:

Arran Single Malt

Volume Three

Kildonan & Pladda Island

The Explorer Series

Distilled Matured & Bottled In Scotland, Isle of Arran Distillers LTD. Arran

Casks: Sherry Butts, Puncheons and Ruby Port Pipes

Age: 21 Years

Limited Edition of 9.000 Bottles

Product of Scotland

Die Flasche wurde bei einer Wertbegutachtung durch einen Whisky Fachmann mit "Zustand Perfekt" bewertet.

 

2. Eine Flasche "Nc'Nean" 700 ml. Alc. 46 % Vol.

Auf der Flasche steht:

Nc'Nean Orangic Single Malt Scotch Whisky

Small Batch Whisky

100 % Renewable Energy

100 % Recycled Bottle

Batch .01

Bottles: 5.040

Die Flasche wurde bei einer Wertbegutachtung durch einen Whisky Fachmann mit "Zustand Perfekt" bewertet.

 

3. Eine Flasche "Martell" 700 ml. Alc. 40 % Vol.

Auf der Box steht:

Martell Cognac

Cordon Bleu

Extra Old Cognac

Éleve Et Mis En Bouteille En France

Die Flasche wurde bei einer Wertbegutachtung durch einen Whisky Fachmann mit "Zustand Perfekt" bewertet.

 

Auktionsabwicklung: 

Besichtigungen und Abholungen sind nur nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung (0911-5393-1224, 0173/8853323) möglich.

Mit Abgabe seines Gebotes verpflichtet sich der Höchstbietende sein Gebot innerhalb von 10 Tagen nach Zuschlagserteilung auf dem Konto der Finanzkasse per Überweisung einzuzahlen.

Mit Abgabe seines Gebotes verpflichtet sich der Höchstbietende, den ersteigerten Gegenstand innerhalb von 3 Wochen nach Zuschlagserteilung abzuholen.

Ein Versand wird nicht angeboten. Bei der Abholung muss der Höchstbietende sein Alter (mind. 18 Jahre) mit seinem Personalausweis nachweisen.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Thomas-Mann-Str. 50
PLZ / Ort:
90471 Nürnberg
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Herr Achim Meyer
Telefon: 0173/8853323
E-Mail: internetauktion.09@fa241.stv.bayern.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mo., 25.07.2022 - 08:00 Uhr
Auktion endete:
Mo., 08.08.2022 - 08:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Pfandsache
Verbraucher­hinweis:
Es gelten keine Verbraucher­schutz­bestimmungen nach dem BGB.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).