20.05.2022 18:58:23
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 749931 / Charge: 402/2020 & 522/2020 & 121/2021

3 Damenräder, unterschiedliche Marken


Auktionsende:
Di., 24.05.2022 - 19:25 Uhr
verbleibende Zeit:
4 Tage 0 Std. 26 Min.
10,00 EUR
1 Gebot | 114 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 11,00 EUR
Anbieter:
Stadtverwaltung Weimar - Bürger- und Rechtsamt, Bürgerbüro (33 weitere Auktionen)
Ort:
99423 Weimar
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR)

Gegenstandsbeschreibung

3 Damenräder, unterschiedliche Marken

Bitte beachten Sie vor der Abgabe Ihres Gebots, dass es sich um gebrauchte Fahrräder handelt!

 

Es können Schäden und ggf. teils deutliche Kratzer, Lackbeschädigungen, Schmutz- und Rostspuren vorhanden sein.

 

Zudem wurden die angebotenen Fahrräder nicht auf Fahr- und Verkehrstauglichkeit geprüft.

 

1. 

Interne Nr.: 402/2020

 

Fahrradtyp: Damenrad

 

Marke: Ragazzi

 

Modell: Liner

 

Rahmenhöhe: 48 cm

 

Zoll: 28 Zoll

 

Gänge: 3 Gänge

 

Farbe: blau

 

Offensichtliche Mängel: Fahrradkette defekt, Sattel abgenutzt (Risse, Löcher),

Rücklicht und Vorderlicht defekt

 

2. 

Interne Nr.: 522/2020

 

Fahrradtyp: Damenrad

 

Marke: Biria

 

Modell: ALU 7005

 

Rahmenhöhe: 46 cm

 

Zoll: 26 Zoll

 

Gänge: 3 Gänge 

 

Farbe: silbern, schwarz

 

Offensichtliche Mängel: Hinterreifen defekt, Sattel abgenutzt (Risse, Löcher),

Vordergabel verrostet, Vorderlicht defekt

 

3. 

Interne Nr.: 121/2021

 

Fahrradtyp: Damenrad

 

Marke: -

 

Modell: -

 

Rahmenhöhe: 45 cm 

 

Zoll: 26 Zoll

 

Gänge: 5 Gänge

 

Farbe: silbern

 

Offensichtliche Mängel: Schutzblechhalterung verbogen, Vorderlicht defekt

 

 

Weitere wichtige Hinweise, die Sie vor Angebotsabgabe bitte beachten sollten:

 

Für Folgeschäden wird nicht gehaftet!

 

Die Farben der Fahrräder auf den Fotos können, trotz bestmöglicher Beachtung der Lichtverhältnisse, von den tatsächlichen Farben abweichen!

 

Die Fahrradreifen können wenig bzw. keine Luft haben! Eine Prüfung auf defekte Reifen hat nicht stattgefunden!

 

Eine Besichtigung vorab ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich!!!

 

Nach Zuschlag müssen die Fahrräder innerhalb von 21 Tagen mit vorheriger Terminabsprache im Fundbüro der Stadt Weimar abgeholt werden.

 

Ein Versand der Fahrräder ist nicht möglich!

 

Eine Bezahlung ist ausschließlich mit Bargeld oder EC-Karte möglich.

Keine Annahme von 200 € Scheinen!

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Schwanseestr. 17
Adresszusatz:
Haus 1, Zi. 49
PLZ / Ort:
99423 Weimar
Bundesland:
Thüringen
Ansprechpartner:
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR)
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Di., 10.05.2022 - 19:25 Uhr
Auktion endet:
Di., 24.05.2022 - 19:25 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Sonstige Sache
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).