05.12.2022 01:59:59
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 777282 / Charge: EBA Bonn

30 HP ProBook 650 G1 Notebook 15,6 Zoll


Auktionsende:
Do., 01.12.2022 - 12:56 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
3.800,00 EUR
37 Gebote | 330 mal angesehen
Anbieter:
Eisenbahn-Bundesamt
Ort:
53175 Bonn
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

30 HP ProBook 650 G1 Notebook 15,6 Zoll

Beim Eisenbahn-Bundesamt werden 30 Notebooks vom Typ HP ProBook 650 G1 15,6 Zoll, in Diagonale 39,6 cm, ohne Festplatten angeboten. Die Geräte wurden 2016 beschafft. Die Notebooks waren bis zur Formatierung 10/21 im Einsatz und funktionstüchtig.

 

Die Herstellerdaten lauten:

CPU: Intel(R) Core(TM) i5-4210M CPU @ 2.60GHz

Arbeitsspeicher: 8 GB RAM

DVD-Rom: hp DVDRW SU208HB

Grafikkarte: Intel(R) HD Graphics 4000

Netzwerkkarte: WAN Miniport (SSTP)

 

 

 Die Notebooks werden ohne Festplatten angeboten! Die Notebooks werden mit einer Dockingstation inkl. Netzteil angeboten.

Die Notebooks wurden überwiegend im Außendienst eingesetzt und weisen daher Gebrauchsspuren auf, die sich in Form von Kratzern am Gehäuse und Verschmutzungen darstellen. Die Displays sind alle in Ordnung. Die Haltbarkeit der Akkus ist altersbedingt unterschiedlich. Alle Notebooks sind mit dem CE Zeichen versehen.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Heinemannstr. 6
PLZ / Ort:
53175 Bonn
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Ansprechpartner:
Frau Katy Vogel
Telefon: 03857452-181
E-Mail: vogelk@eba.bund.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Do., 24.11.2022 - 12:53 Uhr
Auktion endete:
Do., 01.12.2022 - 12:56 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).