21.02.2024 12:51:51
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 832614

2 x Wärmebildkamera Scott Eagle Imager 320


Auktionsende:
Mo., 26.02.2024 - 22:01 Uhr
verbleibende Zeit:
5 Tage 9 Std. 9 Min.
190,00 EUR
6 Gebote | 2054 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 200,00 EUR
Anbieter:
Gemeinde Dunningen (7 weitere Auktionen)
Ort:
78655 Dunningen
Abholung:
Ja
Versand:
Deutschland (15,00 EUR)
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

2 x Wärmebildkamera Scott Eagle Imager 320

- 1 Kamera mit defekter Linse als Ersatzteilträger

- 1 Kamera voll funktionsfähig (siehe Bild)

- insgesamt 5 Akkus

- 1 Ladestation für Kamera + Zusatzakku mit 12V-Anschluss im Fahrzeug (Typ: TCS160)

- 1 Ladestation für Kamera + Zusatzakku mit 230V-Anschluss (Typ: TCS160)

- beide Kameras mit Halteband

 

technische Daten wie Auflösung und Temperaturbereich sind leider nicht bekannt, nicht zuverlässig recherchierbar und nicht auf dem Gerät aufgedruckt.

 

 

Beide Kameras weisen Gebrauchsspuren wie Kratzer und Verschmutzungen auf. Ladestationen ebenfalls mit Kratzern und Lackschäden. 

 

Typen und Baujahre der einzelnen Akkus sind den Fotos zu entnehmen. 

 

Beide Kameras im Baujahr 2012

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
auf Anfrage beim Ansprechpartner
PLZ / Ort:
78655 Dunningen
Bundesland:
Baden-Württemberg
Ansprechpartner:
Herr Sebastian Boch
Telefon: 0160 9598 6281
E-Mail: sebastian.boch@dunningen112.de
Abholung:
Ja
Versand:
Deutschland (15,00 EUR)
Zahlungs­methoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Fr., 26.01.2024 - 22:01 Uhr
Auktion endet:
Mo., 26.02.2024 - 22:01 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).