26.02.2024 17:51:58
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 832612

2 Triopan (R) Warnaufsteller Feuerwehr mit Unterbauholz


Auktionsende:
Mo., 26.02.2024 - 21:57 Uhr
verbleibende Zeit:
noch 4 Std. 5 Min.
81,00 EUR
14 Gebote | 568 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 86,00 EUR
Anbieter:
Gemeinde Dunningen (7 weitere Auktionen)
Ort:
78655 Dunningen
Abholung:
Ja
Versand:
Deutschland (20,00 EUR)
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

2 Triopan (R) Warnaufsteller Feuerwehr mit Unterbauholz

2 x Triopan (R)

 

- Aufschrift „Feuerwehr", „Ölspur" und „Unfall"

- Schrift löst sich an einem Schild leicht ab

- Gebrauchsspuren wie Verschmutzung, beschädigte Schrift, Kratzer, ausgebleicht, wehreigene Beschriftung (z.B. "Eigentum...")

- kein Typenschild o.ä. vorhanden

 

2 x Unterbauholz in Stufenform ohne Typ, Hersteller. 

 

Gesamthöhe: 300mm

Stufenhöhe: 60mm

Gesamtlänge: 530mm

Stufentiefe: 85mm

5 Stufen

Material: Brettschichtholz

Holz ist wie auf den Bildern zu sehen verschmutzt, hat Macken und Dellen. Es sind keine Risse oder Brüche vorhanden.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
auf Anfrage beim Ansprechpartner
PLZ / Ort:
78655 Dunningen
Bundesland:
Baden-Württemberg
Ansprechpartner:
Herr Sebastian Boch
Telefon: 0160 9598 6281
E-Mail: sebastian.boch@dunningen112.de
Abholung:
Ja
Versand:
Deutschland (20,00 EUR)
Zahlungs­methoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Fr., 26.01.2024 - 21:57 Uhr
Auktion endet:
Mo., 26.02.2024 - 21:57 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).