06.10.2022 16:07:12
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 768440

2 SenerTec Blockheizkraftwerke HKA-G S1 Dax für Betrieb mit Erdgas


Auktionsende:
Do., 13.10.2022 - 14:00 Uhr
verbleibende Zeit:
6 Tage 21 Std. 52 Min.
1.000,00 EUR
0 Gebote | 2141 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 1.000,00 EUR
Anbieter:
Vogelsbergkreis - Der Kreisausschuss - Kreiskasse
Ort:
36110 Schlitz
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

2 SenerTec Blockheizkraftwerke HKA-G S1 Dax für Betrieb mit Erdgas

2 Stück Blockheizkraftwerke für Betrieb mit Erdgas

 

Hersteller: Senertec
Typbezeichnung: HKA-G S1 Dax

 

Laufzeiten :

1. BHKW
Betriebsstunden: 58878h
Anzahl der Startvorgänge: 11347
Baujahr: 2003


2. BHKW
Betriebsstunden: 43481h
Anzahl der Startvorgänge: 12360
Baujahr: 2003

Technische Daten :

 

5,5 kW elektrisch
12,5 kW thermisch
20,5 kW Primärenergieaufnahme

Breite: 72 cm
Länge: 107 cm
Höhe 100 cm
Gewicht: 530 kg

Alle Angaben ohne Anbauteile, entnommen aus den Datenblatt.

 

Die BHKW´s waren von 2004-2014 in Betrieb, eine Funktionsfähigkeit kann nicht mehr gewährleistet werden. Gebrauchsspuren wie Kratzer und Lackschäden sind vorhanden.

Es wird empfohlen, die BHKW´s vor der Abgabe eines Gebotes nach vorheriger Terminabsprache mit:

Ansprechpartner:

Herr Jürgen Möller Tel.: 0151/16306435

oder

Herr Wolfgang Wahl Tel.: 0151/16306420
Gesamtschule Schlitz
Straße: Schlesische Straße 29
Adresszusatz: Gesamtschule Schlitz
PLZ / Ort: 36110 Schlitz

zu besichtigen.

 

Die BHKW´s befinden sich in der Heizzentrale im Kellergeschoss der Gesamtschule in Schlitz, die Abholung ist durch den neuen Eigentümer eigenverantwortlich zu organisieren und durchzuführen.

Eine Unterstützung beim Verladen des BHKW kann nicht gewährt werden, es stehen keinerlei Hilfsmittel wie Kran oder Hubwagen zur Verfügung.

 

Bauseits wird lediglich eine Glasscheibe der Fassade für die Ausbringung entfernt, so wie die Medienanbindung der BHKW´s getrennt,

eine Verschraubung am Boden ist nicht vorhanden.


Die seitliche Steuerung muss demontiert, und eine geeignete Transportsicherung der Aggregate montieren werden.

(Dieses ist schwingend in gelagert, bei einem Transport ohne Transportsicherung besteht die Gefahr einer Beschädigung)

 

Die Ausbringung der Blockheizkraftwerke kann nur mittels Kran aus dem Kellerabgang erfolgen, die Zufahrt ist problemlos möglich.

 

Das Motoröl wurde nicht abgelassen, dieses geht in den Besitz des neuen Eigentümers.

 

Die im Hintergrund befindlichen Gegenstände sind nicht Bestandteil der Auktion.
 
Bei Rückfragen: 06631/792-869 jens.boss@vogelsbergkreis.de

Die Zahlung und Abholung hat nach den Bedingungen der Zollauktion innerhalb von 14 Tagen nach Beendigung der Auktion zu erfolgen.

Eine Verlängerung dieser Frist ist nur in Ausnahmefällen und nur nach Absprache möglich.

Die Übernahme der BHKW´s erfolgt nach Zuschlag und Zahlung durch den Erwerber.

Es erfolgte keine Gegenstandsuntersuchung durch ein zertifiziertes Unternehmen, ein offizielles Wertgutachten liegt nicht vor.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Schlesische Str. 29
Adresszusatz:
Gesamtschule Schlitz
PLZ / Ort:
36110 Schlitz
Bundesland:
Hessen
Ansprechpartner:
Herr Jens Boß
Telefon: 06631/792-869
E-Mail: jens.boss@vogelsbergkreis.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mo., 12.09.2022 - 14:00 Uhr
Auktion endet:
Do., 13.10.2022 - 14:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).