24.02.2024 21:30:00
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 832748 / Charge: AMT 37-52 TDL Handtuchrolle Papier

2 Paletten Handtuchrolle Papierrollen Hersteller Unbekannt ca 660 einzelne Rollen


Auktionsende:
Mi., 14.02.2024 - 14:00 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
720,00 EUR
20 Gebote | 615 mal angesehen
Anbieter:
Stadt Duisburg -Feuerwehr
Ort:
47228 Duisburg
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

2 Paletten Handtuchrolle Papierrollen Hersteller Unbekannt ca 660 einzelne Rollen

2. Paletten mit ca. 660 einzelne Handtuchrollen, Marke und Hersteller Unbekannt. 
Beide Europaletten sind Bestandteil der Auktion.

Versteigert werden 2. Paletten Handtuchpapierrollen.
Die Maße der Rollen entnehmen Sie bitte den Bildern.
Die angebotenen Spender in unseren Auktionen passen nicht zu den Handtuchrollen in dieser Auktion.
Besichtigungen können sie die Ware jederzeit von Montag – Donnerstag von 8:00 – 14:00, freitags von 8:00-12:30. Spätere Zeiten auf Anfrage möglich.

Bei Fragen stehe ich jederzeit telefonisch oder per Mail zur Verfügung,

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Bergheimer Str. 111
PLZ / Ort:
47228 Duisburg
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Ansprechpartner:
Herr Shemus-Rene Erlacher
Telefon: 0203 308-4528
E-Mail: Shemus.Erlacher@feuerwehr.duisburg.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mo., 05.02.2024 - 14:00 Uhr
Auktion endete:
Mi., 14.02.2024 - 14:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).