31.01.2023 13:55:13
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 782805 / Charge: 01/2023

2 Fischbach Dunstabzugshauben


Auktionsende:
Fr., 27.01.2023 - 07:00 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
600,00 EUR
0 Gebote | 510 mal angesehen
Anbieter:
Gemeinde Groß Pankow (Prignitz)
Ort:
16928 Groß Pankow (Prignitz)
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR)

Gegenstandsbeschreibung

2 Fischbach Dunstabzugshauben

Angeboten werden 2 Edelstahl-Dunstabzugshauben aus einer Großküche.

 

Hersteller: Fischbach

Typ: CE 790/E 352-4 LI

CE Kennzeichnung: IP 65

 

Maße:

1 x Abzugshaube 1,00 m x 2,20 m x 0,55 m

1 x Abzugshaube 1,00 m x 1,70 m x 0,55 m

 

Alter: ca. 27 Jahre

 

Zustand: Die Abzugshauben sind gebraucht und weisen gebrauchstypische Mängel auf, wie Flecken an den Unterseiten.

Die Abzugshauben sind funktionsfähig.

Die Abzugsrohre sind mit dabei.

 

Angeboten werden allein die zuvor beschriebenen Edelstahl-Dunstabzugshauben. Andere auf den Bildern erkennbare Objekte sind NICHT Gegenstand der Auktion.

Besichtigung nur nach vorheriger Terminabsprache!

 

Kein Versand der Ware möglich.

Des Weiteren wäre Selbstabbau wünschenswert.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Putlitzer Str. 7
PLZ / Ort:
16928 Groß Pankow (Prignitz)
Bundesland:
Brandenburg
Ansprechpartner:
Frau Gabriele Jekal
Telefon: 033983/789-42
E-Mail: gabriele.jekal@grosspankow.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR)
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Fr., 13.01.2023 - 07:00 Uhr
Auktion endete:
Fr., 27.01.2023 - 07:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).