02.07.2022 10:14:32
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 759075 / Charge: DBT-BIB 2022-047

2 Bücher zum Thema Kartellrecht


Auktionsende:
Do., 30.06.2022 - 10:01 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
10,00 EUR
1 Gebot | 113 mal angesehen
Anbieter:
Deutscher Bundestag -Verwaltung Bibliothek- (4 weitere Auktionen)
Ort:
11011 Berlin
Abholung:
Nein
Versand:
Deutschland (5,24 EUR)
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

2 Bücher zum Thema Kartellrecht

Kommentar zum deutschen und europäischen Kartellrecht : Deutsches Kartellrecht (1 Band) / herausgegangen von Prof. Dr. Hermann-Josef Bunte. - 11. Auflage. - Köln, Luchterhand, 2011. - XXXVII, 2554 Seiten.

Zustand: Es handelt sich um ein aus dem Bestand der Bundestagsbibliothek ausgesondertes Buch (Akzessionierungsstempel, Medienbarcode, Signatur sowie Aussonderungsstempel auf der Titelseite), zerknitterte Seiten, Klebereste auf dem Einband und Einband beschmutzt.

 

Kommentar zum deutschen und europäischen Kartellrecht : europäisches Kartellrecht (2 Band) / herausgegangen von Prof. Dr. Hermann-Josef Bunte. - 11. Auflage. - Köln, Luchterhand, 2010. - XXVII, 2309 Seiten.

Zustand: Es handelt sich um ein aus dem Bestand der Bundestagsbibliothek ausgesondertes Buch (Akzessionierungsstempel, Medienbarcode, Signatur sowie Aussonderungsstempel auf der Titelseite), Einband leicht ausgeblichen, Klebereste auf dem Einband und Einband beschmutzt.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Platz der Republik 1
PLZ / Ort:
11011 Berlin
Bundesland:
Berlin
Ansprechpartner:
Herr Seitz
Telefon: 030/227-34452
E-Mail: michael.seitz@bundestag.de
Abholung:
Nein
Versand:
Deutschland (5,24 EUR)
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Do., 16.06.2022 - 10:00 Uhr
Auktion endete:
Do., 30.06.2022 - 10:01 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).